Abschlussarbeiten

Die Wohnung mit Dekostein dekorieren

Die Verwendung von Stein in der Innenarchitektur ist keine Spielerei mehr. Dieses Finish gefiel den meisten Designern, die die Vorteile des natürlichen Materials sehr schätzten. Mal sehen, wie man die Dekoration aus dekorativem Stein in das Interieur einfügt, in welchen Stilen es am harmonischsten aussieht, warum Designer es so lieben und nicht nur.

dekorativnyj_kamen_v_interere_19 dekorativnyj_kamen_v_interere_22 dekorativnyj_kamen_v_interere_46 dekorativnyj_kamen_v_interere_60 dekorativnyj_kamen_v_interere_4888

2017-09-25_14-25-27 2017-09-25_14-27-04 2017-09-25_14-33-19 2017-09-25_14-36-14 2017-09-25_14-39-35 2017-09-25_14-47-54 2017-09-25_17-17-58 2017-09-25_17-24-27

Vorteile von dekorativem Stein

Als Dekoration für Innenräume ist dieses Material aufgrund seiner Eigenschaften eines der praktischsten:

  • Hygiene und Umweltfreundlichkeit – eliminiert die Möglichkeit von Schimmel und Pilzen, daher ist die dekorative Steinverkleidung perfekt für Bad und Küche;
  • Stärke und Haltbarkeit;

2017-09-25_14-18-45 2017-09-25_14-19-18

  • unprätentiös bei der Reinigung – es reicht aus, den Zierstein regelmäßig mit einer weichen Bürste oder einem Lappen abzuwischen, es ist besser, starre Metallgitter und aktive Schleifmittel zu vermeiden;
  • Dekostein ist ein nicht brennbares Material, daher ist es feuerbeständig. Und dies ist der entscheidende Punkt bei der Wahl der Verkleidungskamine;

2017-09-25_14-24-18

dekorativnyj_kamen_v_interere_24

  • passt zu vielen Materialien – von Parkettbrettern und Holz bis hin zu Glas und Metallic-Glanz;
  • Sortimentsvielfalt – es gibt sowohl glänzende als auch matte Steinoberflächen und in der Textur – glatt oder rau;
  • der Reichtum an Mustern und Schattierungen ermöglicht es Ihnen, das Interieur so zu dekorieren, dass es originell und absolut einzigartig ist.

2017-09-25_17-26-34 dekorativnyi_kamen_v_interyere dekorativnyj_kamen_v_interere_16 Bild-14-650x866

  • moderner dekorativer Stein ist ein völlig leichtes Material, das Wände zerstören oder verformen kann.

Es liegt auf der Hand, dass die Verwendung von dekorativem Stein in der Inneneinrichtung unbestreitbare Vorteile hat, dank derer dieses Naturmaterial in fast jedem Raum ein gern gesehener Gast ist..

2017-09-25_14-22-16 2017-09-25_14-22-43 2017-09-25_14-26-47 2017-09-25_14-32-13 2017-09-25_14-33-00 2017-09-25_14-33-19

Grundprinzipien der Innendekoration mit Zierstein

Das Hauptprinzip bei der Dekoration einer Wohnung mit Stein ist das Augenmaß. Wenn “spazieren gehen” und alle Wände vom Boden bis zur Decke mit Steinen dekorieren, wird der Effekt genau das Gegenteil von dem sein, was Sie sich wünschen: Statt Wärme und behaglicher Wohnatmosphäre erhalten Sie eine Krypta oder eine Höhle, deren Aufenthalt Depression und Kälte mit sich bringt. Daher müssen Sie bei der Verwendung von dekorativem Stein bei der Gestaltung von Räumen die Höhe der Decken, die Fläche des Raums, seine Stilrichtung, die natürliche Lichtstärke, die Seite der Fenster und deren Vorhandensein richtig einschätzen überhaupt.

2017-09-25_14-53-51 2017-09-25_14-55-56 2017-09-25_17-14-47 2017-09-25_17-17-00

2017-09-25_17-27-36 dekorativnyj_kamen_v_interere_05 dekorativnyj_kamen_v_interere_07-650x975 dekorativnyj_kamen_v_interere_10

Die meisten Stadtwohnungen unterscheiden sich nicht in hohen Decken und geräumigen großen Räumen, daher findet sich Zierstein am häufigsten in der Dekoration von Privathäusern und Landhäusern. Wenn Sie dennoch wirklich einen Akzent von Monumentalität und gleichzeitig mehr Komfort in die Gestaltung einer Wohnung bringen möchten, kann der Stein mit der richtigen Vorgehensweise auch hier eingesetzt werden. Betrachten wir einige Beispiele für die Verwendung in einer Standard-Stadtwohnung:

  • Ein Teil einer mit Stein verkleideten Wand ist eine großartige Möglichkeit, einen Raum zu zonieren. Vor allem, wenn die Aufteilung der Wohnung in Form eines Studios erfolgt, können Sie so den Küchenbereich und das Wohnzimmer sowie das Schlafzimmer und das Arbeitszimmer optisch unterteilen;

dekorativnyj_kamen_v_interere_34 2017-09-25_17-22-34

  • in einer Wohnung auf zwei Ebenen ist es gut, Steinmauerwerk in der Nähe der Treppe zu verwenden.

Bild-21

  • eine interessante Idee – eine der Wände der Halle oder des Flurs mit Naturmaterial zu dekorieren oder Innenbögen mit dekorativem Stein anzulegen;

Bild-8

dekorativnyj_kamen_v_interere_42 dekorativnyj_kamen_v_interere_44

dekorativnyj_kamen_v_interere_12 dekorativnyj_kamen_v_interere_18

otdelka_kvartir_kamnem_68

  • Stein und alle natürlichen Materialien wirken an den Stellen, an denen sich die Geräte befinden, sehr organisch. Und um die Belastung von Augen und Ohren zu reduzieren, ist es besser, für die Steinverkleidung genau die Bereiche zu wählen, in denen der Computer oder Fernseher arbeitet;

2017-09-25_14-20-04 2017-09-25_14-20-35 2017-09-25_14-35-04

dekorativnyj_kamen_v_interere_39 Bild-20

dekorativnyj_kamen_v_interere_04

  • dekorativer Stein sieht toll aus in der Küche und ersetzt den traditionellen Fliesenspiegel.

2017-09-25_14-53-29 2017-09-25_17-13-58 dekorativnyj_kamen_v_interere_38-650x975

Wir können endlos über solche Beispiele für die Verwendung dieses luxuriösen Naturmaterials sprechen. Zuallererst ist es jedoch wichtig zu verstehen, dass Sie in einer kleinen Wohnung mit unzureichendem Tageslicht die Verwendung von dekorativem Stein einschränken müssen. In diesem Fall ist es besser, einen Lichttyp mit poröser Struktur zu wählen..

2017-09-25_17-17-23 dekorativnyj_kamen_v_interere_08

Dekorativer Stein und Einrichtungsstil

Kaum ein Material fügt sich so harmonisch ins Interieur ein wie Dekostein. Selbst in den strengsten, lakonischen Stilrichtungen wie Techno oder Hi-Tech wird er ein gern gesehener Gast sein..

2017-09-25_17-22-10 2017-09-25_17-25-31 2017-09-25_17-27-14 2017-09-25_17-46-28 2017-09-26_16-05-45 dekorativnyj_kamen_v_interere_02

Minimalismus

Dieser Einrichtungsstil ist völlig frei von Details und Dekor, so dass der Steinakzent hier zu einer Art Highlight wird, das die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Im Minimalismus sind komplett mit Stein verkleidete Wände äußerst selten, aber die Verwendung als Zonierung eines Raumes ist sehr willkommen. Vielleicht widerspricht die bewusste Textur des Mauerwerks der Atmosphäre des Minimalismus, aber die schlichten halbglänzenden glatten Platten ergänzen das lakonische Interieur ideal. Es kann dunkelgrauer Schungit, beiger Sandstein, rosa Schiefer mit grauer Tönung sein..

dekorativnyj_kamen_v_interere_23-650x978

dekorativnyj_kamen_v_interere_32

Dachgeschoss

Einer dieser Stile, in denen sich der dekorative Stein zweifellos in seiner ganzen Pracht manifestiert. Und obwohl die ursprünglichen Loft-Zimmer für traditionelles Mauerwerk sorgen, können Sie stattdessen bedenkenlos Steinoberflächen aus braunem Kalkstein oder gräulicher Brekzie verwenden..

dekorativnyj_kamen_v_interere_48-650x851

2017-09-25_14-37-12 2017-09-25_17-24-55

Klassiker und Neoklassiker

In diesen Richtungen findet sich der Stein in seiner ganzen Vielfalt – von unebenem und strukturiertem Marmor bis zu seinen perfekt glatten Gegenstücken..

dekorativnyj_kamen_v_interere_09-650x886

2017-09-25_17-13-33

Schlossstil

Sieht toll aus im Inneren großer Landhäuser und Cottages, aber definitiv nicht in Stadtwohnungen. In Kombination mit Metallschmiedeelementen (Kandelaber, Treppen, Kaminroste), viel Holz (Deckenbalken, Möbel, Fußböden) wirkt die Steinoptik sehr edel. Es sollte aus Steinen unterschiedlicher Größe bestehen, zwischen denen der Mörtel hervorsticht. Heller Dolomit und warmer Sandstein wirken gemütlich und organisch.

dekorativnyj_kamen_v_interere_11-650x975 Bild-42

Hightech

Trotz seiner Urbanität begrüßt Hightech Wandverkleidungen mit dekorativem Stein, denn er ist es, der die spektakuläre Nachbarschaft von Glas und Metall hervorheben kann.

2017-09-25_14-53-29 2017-09-25_14-41-57 2017-09-25_14-40-01

Dekorativer Stein ist ein natürliches Material, das der kreativen Fantasie endlose Möglichkeiten eröffnet. Ästhetisches Aussehen, Zuverlässigkeit und Zweckmäßigkeit, Hygiene und Umweltfreundlichkeit – all dies ermöglicht die vollständige Verwendung von Steinverkleidungen.

2017-09-25_17-11-41 2017-09-25_17-12-30 2017-09-25_17-16-29 2017-09-25_17-18-22 dekorativnyj_kamen_v_interere_50 dekorativnyj_kamen_v_interere_54 stil_loft_v_interere_37

2017-09-25_14-26-27 2017-09-25_14-41-16 2017-09-25_14-55-16 2017-09-25_14-58-41 dekorativnyj_kamen_v_interere_21 dekorativnyj_kamen_v_interere_25 dekorativnyj_kamen_v_interere_26