Außen

Luxuriöse Häuser im amerikanischen Stil: das Flair des Wilden Westens

Jedes Jahr bevorzugen immer mehr unserer Landsleute den Kolonialstil, der zu Beginn des 17..

Haus in Pastellfarben

Der Stil basiert auf Funktionalität in allem und dem Fehlen unnötiger Details. Da seine Gründer Einwanderer waren, hinterließen die Besonderheiten ihres Lebens einen gewissen Einfluss auf die Architektur der Gebäude dieser Zeit. Die typische Behausung eines Kolonisten ist ein weitläufiger Bauernhof, auf dem alle Mitglieder seiner großen Familie Platz hatten..

Weiße Hausfassade Typisch amerikanisches Landhaus

Gebäude im amerikanischen Stil sind leicht an charakteristischen Merkmalen zu erkennen wie:

horizontaler Charakter der Platzierung;

Landhaus-Design

Mangel an hohen Fundamenten;

Malerisches Interieur eines Landhauses

ein asymmetrisches Dach;

Herrenhaus im amerikanischen Stil

zwei Eingänge: vorne und zusätzlich (meist mit Ausgang zur Terrasse);

Spektakuläres amerikanisches Herrenhaus

viele Fenster, oft mit Fensterläden verziert;

Haus mit gemütlicher Liegewiese

das Vorhandensein einer Garage im Erdgeschoss;

Typisch amerikanisches Zuhause

Außengalerien, die vor heftigen Winden und anhaltenden Regenfällen schützen können;

Haus mit Außengalerie

eine Fülle von Dachgauben und Dachfenstern.

Lassen Sie uns auf einige interessante Punkte eingehen.

Aufgrund der Tatsache, dass Häuser im amerikanischen Stil ein niedriges Fundament haben, sind am Eingang keine hohen Stufen erforderlich. Nebenräume (z. B. Keller) werden in diesem Fall in beträchtlicher Tiefe ausgelegt. Eine typische amerikanische Veranda sieht aus wie ein geschützter Bereich. Diese ganze Struktur wird von Gestellen getragen..

Das Innere eines Landhauses

Dächer in amerikanischen Gebäuden sind sehr originell, und um sich abzuheben, achten amerikanische Hausbesitzer genau auf dieses Element. Am häufigsten bevorzugen die Bewohner des Landes Mansardenüberdachungen, da der Dachboden viele Gestaltungsideen ermöglicht. Darüber hinaus können Sie jederzeit eine Speisekammer auf dem Dachboden einrichten. Hohe oder Satteldächer sind selten.

Ein malerisches Häuschen mit Satteldach

Häuser im amerikanischen Stil schaffen ein Gefühl von Großzügigkeit. Amerikaner lieben es, wenn das Haus von viel Grün umgeben ist..

Gebäude im amerikanischen Stil

Die Farbgebung, in der solche Häuser gehalten sind, trägt zu einem ruhigen, gemessenen Leben mit der Familie bei: Am häufigsten werden Pastellfarben verwendet. Sie werden hier nicht jene architektonischen Exzesse finden, die bei Gebäuden im Rokoko- oder Barockstil reichlich vorhanden sind. Alles ist so praktisch wie möglich..

Veranda eines Landhauses

Beim Bau amerikanischer Häuser wurden zunächst solche Materialien verwendet, die im Baubereich leicht zu finden waren, d.h. Naturholz, Stein oder Sandstein. Moderne Bauherren bemühen sich, die Textur des beim Bau des Gebäudes verwendeten Materials vollständig vor allen zu verbergen. Es ist üblich, alles zu verputzen, zu streichen und fest zu nähen. Am häufigsten sieht man Gebäude, die mit lackierten Schindeln bedeckt oder mit Vinylverkleidungen in verschiedenen Farben gepolstert sind. Solche Oberflächen können mühelos gewaschen und getönt werden..

Haus in Pistazienfarben

Das Innere von Gebäuden im amerikanischen Stil ist einfach und praktisch und erfordert vor allem keine übermäßigen Materialkosten. Dank der Nachahmung teurer Materialien und gut gewählter Farbkombinationen wird die Wirkung des Naturalismus erreicht. Komplexe architektonische Formen finden Sie hier nicht – Nischen, Bögen, Simse werden verwendet. Es ist merkwürdig, dass es im Inneren amerikanischer Häuser keine scharfen Ecken gibt, da die Betreuung der Kinder für ihre Besitzer zuallererst ist.

Innenraum mit Schwimmbad

Gebäude in diesem Stil haben einen besonderen Grundriss, der separate Räume für alle Familienmitglieder vorsieht. Die Küche ist groß. Meistens ist es mit dem Wohnzimmer verbunden und wird als Familienzimmer bezeichnet. Es muss einen Familien-Esstisch und einen modernen Fernseher haben..

Das strenge Innere des Herrenhauses

Nach heutiger Tradition befindet sich das Schlafzimmer der Erwachsenen im ersten Stock des Gebäudes. Neben einer Garage mit Zugang zu einer Werkstatt befindet sich im Untergeschoss häufig ein Stellplatz für Trainingsgeräte und Sportgeräte. Oben sind Zimmer für jüngere Familienmitglieder und Badezimmer.

Charmantes Landhaus

Jeder Amerikaner ist sehr gewissenhaft bei der Gestaltung des Geländes in der Nähe seines Hauses. Blühende Blumenbeete und leuchtend grüne Rasenflächen befinden sich an der Vorderseite des Gebäudes. Wenn Sie um das Gebäude herumgehen, können Sie ein Erholungsgebiet sehen, in dem sich Gartenmöbel, ein Grill und ein Spielplatz für Kinder befinden.

Ohne Zweifel ist das im amerikanischen Stil konzipierte Innere des Hauses einfach für ein glückliches und komfortables Leben inmitten einer großen Familie geschaffen..