Ideen

Das Interieur eines Landhauses in verschiedenen Stilen

Inhalt

Bei der Auswahl eines Landhausdesigns müssen Sie auf mehrere Elemente achten. Die wichtigste Entscheidung ist die Entscheidung, in welchem ​​Interieur Sie sich am besten und damit am wohlsten fühlen. Das Zuhause sollte ein persönlicher Rückzugsort sein, ein Ort, an dem man nach einem anstrengenden Tag mit Freude zurückkehren kann. Sie sollten den Innenraum so einrichten, dass er Ihren Vorlieben und Bedürfnissen entspricht, ohne auf Praktikabilität und Komfort zu verzichten. Schließlich ist ein Zuhause kein Museum, daher kann man Komfort nie mit Schönheit ausgleichen. Wählen Sie den Stil des Interieurs eines Landhauses, in dem sich alle Familienmitglieder wohlfühlen werden.111

Provence-Stil

Der provenzalische Stil im Interieur ist nach wie vor beliebt. Langweilig wird es ihm bestimmt nicht. Kombiniert mit der Sonne, dem Duft von Lavendel und dem Klima eines Urlaubs an der Côte d’Azur verleiht der provenzalische Stil dem Interieur eines Landhauses ein Gefühl von Freiheit und Entspannung, in dem man sich wohlfühlen kann. Für die meisten erscheint provenzalisches Interieur so weiß und hell wie skandinavischer Schnee. Das stimmt nicht ganz.zehn 12

Was zeichnet den provenzalischen Stil aus?

Wenn Sie den Provence-Stil in Ihrem eigenen Interieur präsentieren möchten, müssen Sie bedenken, dass diese Dekoration ausreichend Platz und viel Licht benötigt, sonst sieht die Dekoration nicht so beeindruckend aus. In vielerlei Hinsicht ähnelt es einem rustikalen Stil, da sich beides direkt auf das Hofklima und die Wohnwärme bezieht. Im provenzalischen Stil dominieren natürliche, lebendige Farben, die für die Region typisch sind:

  • Gelb;
  • Blau;
  • alle Pastelle;
  • zartes Violett;
  • Farben von Natursteinen.

Der Provence-Stil zeichnet sich durch die Beibehaltung einer hellen Farbe aus, die den optisch kleinen Innenraum zweifellos aufwerten und ihm Frische verleihen wird. Durch die Verwendung mehrerer Zusätze, geeignetem Geschirr und Textilien vervollständigen Sie das Dekor.elf

Merkmale des provenzalischen Stils im Inneren eines Landhauses

Wie der Name schon sagt, stammt der Stil aus der Provence in Südfrankreich. Möbel in diesem Design haben ein begrenztes, aber sehr charakteristisches Ornament, manchmal mit Themen, die sich auf die Natur beziehen. Dekorieren Sie Ihr Zuhause mit Pflanzen aus der Provence wie Olivenzweigen, Lavendel, Wildblumen oder Weinreben.neun

Möbel sind meist aus Holz, aus Naturmaterial oder weiß getüncht, manchmal in Pastelltönen, warmen Farben gestrichen. Nahrungsergänzungsmittel, die häufig gefunden werden, werden hergestellt aus:

  • Lehm;
  • Keramik;
  • Metall;
  • Glas.

acht

Bezüge für Kissen, Tischdecken, Servietten und andere Textilien sollten aus Baumwolle oder Leinen mit einer dicken und hochwertigen Webart bestehen. Alle Materialien, die der provenzalische Stil verwendet, sind natürlich, dh sie sind natürlichen Ursprungs..fünfzehn

Provenzalische Möbel – Natürlichkeit steht an erster Stelle

Die Provence ist allgemein bekannt für Weiß, wenn es um Farbe geht. Beim Thema Materialien stehen Natürlichkeit und Tradition im Vordergrund. Möbel aus natürlichen Materialien wie Holz, Zink und Steinplatten sind sehr typisch für die Provence. Dekorieren Sie den Raum mit großen Truhen oder Kleiderschränken. Dank ihnen wird das Haus den Eindruck erwecken, dass der Innenraum seit mehreren Generationen genutzt wird..

ZurückWeiter1234

Innenausstattung

Wenn Sie die perfekten Wohn- und Küchenmöbel im provenzalischen Stil gefunden haben, ist es Zeit für die Accessoires, ohne die Sie das wahre Klima Südfrankreichs nicht schaffen können. Natürlich handelt es sich dabei um typische Ergänzungen, die eindeutig mit der Provence verbunden sind. Die Hauptrolle sollte in jedem Fall der Lavendel spielen – ein weltweit anerkanntes Symbol dieser Region, das in jedem Haushalt präsent ist und eines der wichtigsten Exportgüter ist. Daher sollten Sie in Ihrem Landhaus viele von Lavendel inspirierte Dekorationen installieren: von duftenden frischen und trockenen Sträußen dieser Blume bis hin zu duftenden Lavendelkerzen und anderen dekorativen Schmuckstücken..13

Interessant! Alle Accessoires wie Porzellan oder Aquarelle sind im provenzalischen Stil sehr willkommen. Wir können sagen, dass wie bei rustikalen Arrangements die Wirkung einer kontrollierten «künstlerische Störung», das heißt, eine Sammlung zahlreicher kleiner Artefakte. Wenn Sie also Schmuck mögen, werden Sie den Provence-Stil auf den ersten Blick lieben, um das perfekte Landhaus-Interieur zu kreieren..

3

Chalet-Stil

Der traditionelle Chalet-Stil oder die alpine Innenarchitektur hat seinen Ursprung in Hütten im Südosten Frankreichs und hat sich seitdem auf moderne Landsitze ausgebreitet. Der warme und einladende Stil der Innenräume kontrastiert perfekt mit der kühlen und eisigen Landschaft der Straße.26

Das Interieur im Chalet-Stil zelebriert die Schönheit der Natur, die Einfachheit traditioneller Handwerkskunst und Design. Die ideale Raumdekoration im Chalet-Design bietet eine stilvolle Balance aus natürlichem oder lackiertem Holz, furniertem Stein oder Ziegel für ein Interieur, das von satten Farben und Gemütlichkeit geprägt ist..35

Interessant! Dieser Stil lässt sich leicht in modernen Häusern verwirklichen, und während Ihre Region keinen atemberaubenden Blick auf die Alpen zulässt, können Sie die gemütliche und entspannte Atmosphäre eines klassischen Landhaus-Chalets nachbilden und die perfekte Oase für diejenigen bieten, die sich gerne fühlen nahe zur Natur..

36

Vorherrschende Farben

Natürliche Farbpaletten spielen eine Schlüsselrolle bei der Schaffung eines luxuriösen und gemütlichen alpinen Innenraums. Gedeckte Erdtöne wie Gold, Beige und Kaffee erzeugen in kleinen Räumen einen warmen, aber lebendigen Farbton, während reines Weiß für ein schlankeres, moderneres skandinavisches Ambiente verwendet werden kann. Die Farbe kann mit twilight kühlen Violett- und Blautönen oder satten Rot-, Burgunder- und Grüntönen verdünnt werden, wodurch eine klassische Herbstpalette entsteht..41

Kamin – das Herzstück des Chalet-Stils im Landhaus

Kein Haus im Chalet-Stil ist komplett ohne einen atemberaubenden und funktionalen Kamin, der einem Wohnraum abseits der Kälte der Straße Luxus und Entspannung verleiht. Klassische Chalet-Kamine sollten aus traditionellen Hölzern wie Eiche oder Birke geschnitzt und in einer rustikalen Steinmauer platziert werden, um ein solides und dennoch stilvolles Finish zu erzielen. Offene Kamine verleihen Ihrem Interieur ein schönes und faszinierendes Aussehen, aber auch moderne Biokamine mit ihrer Vielfalt werden funktionieren..25

Für den Chalet-Stil typische Heimtextilien

Weiches Wildleder, Felle und Pelze sehen auf Betten, Sofas oder Fensterbänken toll aus, während leichte Naturwolle und alpine oder schottische Drucke auf Vorhängen oder Kissen toll aussehen. Wählen Sie zwischen Grau, Weiß, Creme oder Rot und kombinieren Sie diese Farben für zusätzliche Details und Gemütlichkeit.

Rat! Bei der Auswahl der Stoffe für Ihr Interieur sollten die Hauptfunktionen natürliche Materialien sowie traditionelle Farbpaletten sein, die die erdigen Töne Ihres Hauses ergänzen..

38

Alpine Inneneinrichtung für Chalets

Wenn es um die Einrichtung alpiner Innenräume geht, steht Holz an erster Stelle! Reiche goldene Eiche wird in der warmen Kulisse Ihres Innenraums großartig aussehen und kann mit freiliegenden Balken, Wandverkleidungen oder Steinböden für vielseitigen Ton und Stil kombiniert werden.40

Wenn Sie ein moderneres Interieur bevorzugen, wählen Sie helle Hölzer wie Ahorn, Erle und Esche, um Möbel zu beleuchten, die Ihrem Chalet-Stil einen skandinavischen Touch verleihen. Wählen Sie große und attraktive Artikel:

  • Couchtisch;
  • Kommode;
  • Esstisch;
  • Buffet.

24

Rat! Wählen Sie Möbel aus edlen Hölzern, um einen luxuriösen und einladenden Innenraum zu schaffen, der ein reiches Aussehen in Ihrem eigenen Zuhause bietet..

44

MITkandinavischer Stil

Obwohl Skandinavien mit Kälte assoziiert wird, sind die in diesem nordischen Stil eingerichteten Innenräume komfortabel. Sie sind eine Art Gegenpol zum Mangel an Sonne und kühler Außenluft, daher sind sie hell und sehr gemütlich. Kühle weiße Wände und Möbel wärmen die Holzelemente, die zahlreichen Stoffe (Kissen, Tagesdecken, Teppiche) und die leuchtenden Farbkleckse, die in den Dekorationen erscheinen. Skandinavische Innenräume für Landhäuser werden wegen ihrer Bequemlichkeit und Funktionalität geliebt. Sie zeichnen sich aus durch:

  • einfache Formen;
  • natürliche Materialien;
  • praktische Lösungen.

45

Interessant! Zudem lassen sich mit wenig Geld Innenräume im skandinavischen Stil organisieren, die Tradition und Moderne verbinden..

46

Merkmale eines typisch skandinavischen Stils:

  • Helle Farben. Sie müssen den Mangel an natürlichem Licht ausgleichen. Weiß ist die führende Farbe. Auch Grau- und Beigetöne sind willkommen. Hellere Farben und Schwarztöne sind im Zubehör. Manchmal sieht man Blau, aber das ist die Farbe der Ergänzungen. Wenn sich ein Ziegel darin befindet, ist er gebleicht. Zusätze werden verwendet, sind aber bescheiden – Kissen oder Tagesdecken aus Leinen, Wolle oder Baumwolle schmücken jedes Interieur. Kissenbezüge können gleichfarbig oder mit Streifen, Kreisen oder anderen zarten Mustern verziert sein. Kerzenständer, Bilderrahmen und Vasen haben eine einfache Form, sie können kontrastierende Farben haben: Rot, Blau oder Orange.

48

  • Natürliche Materialien. Holz ist führend, meist helle oder gebleichte Modelle, manchmal in anderen Farben lackiert. Auch Keramik, Glas und Metall gelten als sehr beliebte Ergänzungen. Wenn es um Stoffe geht, werden am häufigsten Baumwolle, Wolle und Leinen verwendet..

49

  • Ergonomische Formen. Freizeitmöbel wie Sofas, Sessel und Stühle sind vor allem ein Garant für Komfort. Daher sind die Modelle weich und gut konturiert. Meistens zeichnen sie sich durch stromlinienförmige und abgerundete Formen aus..

47

  • Ausdrucksstarke Accessoires. Der skandinavische Stil liebt botanische Motive. Pflanzen werden oft in Töpfen mit vereinfachten geometrischen Formen präsentiert. Schwarz-Weiß-Grafiken können eine geeignete Dekoration für Wände und Textilien sein.

58

So dekorieren Sie eine skandinavische Küche?

Zuallererst sollte es einen Holztisch in der Mitte des Raumes geben, eine Arbeitsplatte, einen Schrank und kleine Accessoires wie Schneidebretter, Löffel, Behälter, Blumenkästen usw. Der Boden und die Möbel können rau belassen oder lackiert werden Weiß. Die skandinavische Küche begrüßt auch Ziegelwände oder rechteckige Wandfliesen über der Arbeitsfläche. Die Beleuchtung erfolgt in Form von Pendel- oder Wandleuchten in Metallrahmen, die auch in industriellen Innenräumen zu finden sind.50

So dekorieren Sie Ihr Wohn- und Schlafzimmer im skandinavischen Stil?

Ist eine große Menge Weiß gut zum Entspannen? Es mag den Anschein haben, dass solche Geräte kalt und steril sind, aber der skandinavische Stil impliziert die Verwendung einer großen Menge an Textilien, wodurch Wohn- und Schlafzimmer zu einer gemütlichen Oase werden. Auf dem Boden können Sie einen Pelzteppich platzieren, auf den Sie Ihre Füße angenehm stellen können, und auf Sofas und Betten können Sie Kissen in natürlichen Mustern streuen. Haben Sie leicht beschädigte Holzmöbel? Jetzt ist dies eine großartige Gelegenheit, es zu nutzen. Nicht aktualisieren, nicht lackieren, sondern einfach den Zustand der Möbel belassen. Vergessen Sie nicht lebende Pflanzen, die nicht nur auf Fensterbänken oder Kommoden, sondern auch direkt auf den Boden, vorzugsweise in weißen Töpfen, gestellt werden sollten..51 52

Der skandinavische Stil ist elegant und sauber. Häuser mit großen Fenstern und Terrassen sind ideal für diese Gestaltung. Eine gebleichte Ziegelwand im Wohnzimmer wird schön aussehen. In Kinderzimmern sind Etagenbetten eine tolle Lösung. In solchen Innenräumen können Nischen und schräge Wände verwendet werden. Richtig positionierte und ziemlich geräumige Kleiderschränke im Schlafzimmer ermöglichen es Ihnen, alles zu verstecken, was Sie brauchen. Die Küche kann weiß, grau, gelb, blau oder rot lackierte Holzstühle aufnehmen. Stilspezifische Accessoires mit Pferde- oder Hirschmotiv können verwendet werden, sind aber optional..54

MITbis Land  

Einfachheit und Schlichtheit können am stilvollsten sein. Wenn Sie nicht glauben, dass es sich lohnt, den Landhausstil für die Inneneinrichtung Ihres Landhauses in Betracht zu ziehen. Diese Art der Raumgestaltung wird diejenigen ansprechen, die heimlich davon träumen, für immer aus der Stadt auf den Bauernhof zu fliehen..60

Wie der Name schon sagt, ist der Country-Stil eine Anspielung auf den Wild-West-Stil, der im 19. und 20. Jahrhundert in den Vereinigten Staaten von Amerika vorherrschte. Zeitgenössische Einrichtung im Landhausstil muss nicht altmodisch wirken. Im Gegenteil, sie können sehr anmutig sein. In den letzten Jahren hat sich Country-Musik in den beliebten ökologischen Stil eingepasst. Hier kommen Naturmaterialien ins Spiel, wie zum Beispiel:

  • ein Naturstein;
  • Ziegel;
  • Keramik.

61 62 63

Metallelemente werden Sie selten sehen, aber wenn ja, sollten Sie traditionelle Modelle wählen, zum Beispiel Schmieden. Hier gibt es fast keine Plastik- und Chromelemente..162

Farbauswahl und Möbel im Landhausstil

Die Farbgebung sollte so natürlich wie möglich sein. Gelbe, grüne, rosa und blaue Frühlingsblumen werden großartig funktionieren. Der natürliche Farbton des Holzes passt perfekt zu diesem Stil. Gestickte und gestrickte Artikel sind willkommen, ebenso Muster wie Karos, Streifen, Punkte und Blumen.168

Wenn Sie ein Interieur im Landhausstil dekorieren, sollten Sie Holzmöbel oder Korbwaren wählen. Die gefälschten Gegenstände werden auch gut sortiert sein. Der Kamin ist ein integraler Bestandteil eines solchen Geräts..167

Holzakzente sind im Landhausstil unverzichtbar. Entscheiden Sie sich für Möbel mit rauen Arbeitsflächen und Elementen, die nicht speziell bearbeitet wurden. Auch alte Holzarbeiten sind willkommen: Gewischte Böden und ausgefranste Fenster sind eine tolle Idee! Außerdem können Sie ganz einfach interessante Rattan- und Webakzente erzielen.163

Rat! Wenn sich im Haus ein paar alte Dinge angesammelt haben, die scheinbar nicht miteinander kombiniert werden, sind sie ideal für den Landhausstil. Hier finden Retro-Dinge ihren Weg «zweites Leben». Zum Beispiel ist ein Porzellanteller oder die Kanne der Urgroßmutter das am besten geeignete Stildekor..

72

Wohnzimmer im Landhausstil

Ein rustikales Wohnzimmer sollte Einfachheit und natürliche Materialien haben. Holz kann ein führendes Element sein, daher lohnt es sich, Holzböden, Möbel und sogar Wandpaneele zu platzieren. Sie können auch Wolldecken, Leinentischdecken und Lederteppiche stapeln. Karierte oder karierte Vorhänge und Spitze werden gut aussehen. Tolle Idee – ein Kamin, der warme, freundliche Noten ins Interieur bringt.165

Rustikales Schlafzimmer

Ein rustikales Schlafzimmer ist ein Interieur mit Wärme, Harmonie und Minimalismus. Designermöbel und reiche Dekorationen können Sie leicht ablegen. Holz und eine neutrale Farbpalette – Weiß, Beige, Grau – sollten dominieren. Darüber hinaus sollten Möbel mit regionalen volkstümlichen Mustern dekoriert werden. Fügen Sie eine Kommode mit gusseisernen Beschlägen oder Nachttischen aus unbehandeltem Holz hinzu.170

Küche im Landhausstil

Die Landhausküche ist das Herzstück des Hauses. In der Mitte sollte ein großer Tisch stehen, der von Holzstühlen umgeben ist. Möbel zeichnen sich durch charmante, idyllische Schlichtheit aus. Beliebte Gerichte, Emaillekrüge, Wildblumen und Spitzen oder Rüschen sind willkommen. Legen Sie charmante Gobelin-Teppiche auf den Boden und dekorieren Sie die Fenster mit einem durchbrochenen Vorhang. Auf der Küchenfensterbank müssen Kräuter sein: Thymian, Minze oder Basilikum. Denken Sie jedoch daran, Pflanzen nicht in Plastiktöpfe zu pflanzen, sondern in alte Tassen, Teekrüge oder Aluminiumeimer..71

Moderner Stil

Moderne Wohnräume sind Raum, Licht und Einfachheit. Ein solches Landhausdesign erfordert ständige Disziplin bei der Auswahl von Möbeln und Accessoires..84

Modernes Interieur: Was ist angesagt?

Welche Elemente sind in modernen Interieurs angesagt? Stahl, Glas oder Stein sowie Holz – diese Materialien werden gerne im modernen Design verwendet. In Räumen werden Sie immer häufiger auf Wände und Böden aus Backstein oder Beton stoßen, die scheinbar einem industriellen Stil vorbehalten sind..94

Moderne Häuser sind monochrome Innenräume. Farben werden mit Maß und Ausgewogenheit verwendet. Reines Weiß gilt als basisch. Es wird zunehmend mit zeitlosem Grau oder klassischem Schwarz verwoben. Sie müssen sich daran erinnern, dass moderner Stil nicht bedeutet, auf helle Farben ganz zu verzichten. Der Innenraum kann mit stärkeren Ergänzungen der Palette belebt werden, die dem Raum einen einzigartigen Charakter verleihen, jedoch mit Blick auf Geschmack und Ausgewogenheit..100

Bequemes und durchdachtes Styling

Moderne Wohnräume sind ein Raum und damit ein Begegnungsbereich. Es lohnt sich, darauf zu achten, dass der für die Kommunikation vorgesehene Raum so komfortabel wie möglich ist. Zum Beispiel ist ein Wohnzimmer ein Schaufenster eines Hauses, also machen Sie diesen Raum attraktiv. Der Raum sollte mit einer guten modernen Beleuchtung und innovativen Veredelungsmaterialien ausgestattet sein..90

Große Fenster in einzigartigem Innendesign

Große Fenster sind ein einzigartiger Vorteil moderner Wohnräume. Verwenden Sie keine Vorhänge, um den Raum mit der Landschaft draußen zu dekorieren. Sattes Frühlingsgrün oder weißer Schnee im Winter werden harmonisch mit den trendigen Grau-Beige-Farben moderner Wohnkultur kombiniert. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Ihren Esstisch neben das große Fenster mit Blick auf die Terrasse zu stellen. Manchmal hat man den Eindruck, dass der Garten das Haus betritt! Wer mag kein Badezimmerfenster? Das Schwimmen im Badezimmer unter dem Dachfenster mit Blick auf den Sternenhimmel wird sicherlich jeden beeindrucken..98

Architektonische Details, die moderne Wohnräume hervorheben

Moderne Wohnräume werden mit Details wie Kaminen und Bibliotheken bereichert. Kaminschränke betonen die Höhe des Innenraums, ihr Korpus ist mit homogenem Stein oder Stahl ausgeführt.96

Ein weiteres architektonisches Detail, das häufig in modernen Wohnräumen zu finden ist, ist das Zwischengeschoss mit einer Glasbalustrade. Das Zwischengeschoss kann als komfortabler Arbeitsplatz oder als beeindruckende Bibliothek gestaltet werden, in der Sie in Ruhe Bücher lesen können.101

Ergänzende Innenarchitektur wird die richtige Beleuchtung sein. Mit ihm können Sie frei Raum schaffen, seine Nachteile maskieren und seine Vorteile hervorheben. Allgemeinbeleuchtung ist unbedingt erforderlich. Der Raum der einzelnen Zonen kann auch über Seitenlichter definiert werden. Beachten Sie, dass moderne Innenräume, die kühl und steril wirken, mit der richtigen Beleuchtung gemütlich sein können..103

Zubehör in Form passender Add-Ons

Bei der Dekoration moderner Innenräume von Häusern sollte auf Accessoires geachtet werden. Sie haben einfache Formen, die nicht mit zu vielen Designs, Farben und dekorativen Oberflächen auffallen. Die Häuser werden durch geometrische Dekorationen ergänzt. Scharfe Ecken auf der Oberfläche von Vasen, Schalen, Tassen und sogar Lampen werden bevorzugt.95

Eine interessante Idee – Poster und avantgardistische Grafiken an den Wänden. Unter den Accessoires für modernes Interieur sind Gegenstände aus Aluminium, Glas oder Kunststoff großartig. Sie zeichnen sich durch ihre Einfachheit, manchmal groteske Dimensionen und Strenge aus..

91

Klassischer Stil

Der klassische Stil in den Innenräumen ermöglicht es Ihnen, dem königlichen Design der alten Epochen näher zu kommen. Die klassische Form wird mit modernen Materialien und Formen kombiniert, um eine zeitlose Komposition zu schaffen, die wunderschön aussieht. Finden Sie heraus, welche Regeln bei der Organisation eines klassischen Interieurs zu beachten sind!106

Im klassischen Stil eingerichtete Innenräume sind immer im Trend. Ihr universeller und ewiger Charakter macht sie zu den Auserwählten. Klassiker werden zunehmend mit Moderne kombiniert, um eklektische Interieurs mit einzigartigem Charakter zu schaffen. Traditionelle Möbelformen, kombiniert mit modernen, von Schlichtheit geprägten Ergänzungen, halten den Raum hell und schaffen ein stimmiges und harmonisches Arrangement..107

Merkmale des klassischen Stils

Was ist charakteristisch für diesen Stil? Vor allem sorgfältig ausgewählte Materialien, sowie elegantes Design und stilvolle Formen. Beim Betrachten einer solchen Inneneinrichtung hat jeder den Eindruck, dass die Inneneinrichtung viele Stunden gedauert hat. Es gibt keinen Platz für Mangel an Kohärenz und Chaos, daher muss das Ganze, einschließlich Beleuchtung und Dekoration, Harmonie schaffen..113

Es gibt Befürchtungen, dass der klassische Stil zu ernst und zu hart ist. Keine Angst, denn gut gewählte Einzelelemente machen das Interieur stilvoll und elegant. In klassisch eingerichteten Räumen sind auch die verwendeten Farben wichtig. In diesem Design finden Sie viele Akzente in Grün. Diese Farbe beruhigt und verleiht dem Interieur Eleganz..190

Stilvolles Interieur: Farbe für klassische Räume

Die Innenfarbe hat zwei wichtige Funktionen. Kompositionen im klassischen Stil sind normalerweise weiße, braune und graue Farben. Gesättigte Farben erscheinen jedoch häufig neben gedeckten Tönen. Königsrot verleiht dem Raum einen starken Charakter, Grün sorgt für Harmonie und Lila inspiriert. Die beliebteste Farbe bei klassischen Geräten sind verschiedene Beigetöne. Sie werden oft mit Bronze, Honig oder Senf verflochten, um den Innenraum zu beleuchten und ihm einen englischen, edlen Charakter zu verleihen..114

Welche Möbel und Accessoires für einen klassischen Stil zu wählen??

In einer klassischen Umgebung spielen Möbel eine wichtige Rolle und bestimmen oft das endgültige Aussehen eines Wohnzimmers, einer Küche oder eines Schlafzimmers. Neben schlichten Möbelformen sollen auch Chaiselongues oder Kommoden im Louis-Stil erscheinen. Accessoires sind ein wichtiges Element der Komposition. Am häufigsten sind es Spiegel oder Gemälde in reich verzierten Rahmen, Tischlampen, dekorative Kissen.112 108 109

Der Kamin ist ein wichtiges Element

In klassischen Innenräumen findet man oft einen Kamin. Außerdem sollten Sie auf seinen Standort achten. Es sollte sich in der Mitte des Wohn- oder Schlafzimmers befinden und ein stimmiges Ganzes mit der Farbe der Wände und Möbel bilden..121

Interieur der Economy-Klasse

Auch wenn Sie nicht viel Geld haben, um ein Landhaus auszustatten, gibt es dennoch viele Möglichkeiten, mit einem kleinen Budget ein stilvolles, attraktives Interieur für sich zu schaffen..122

Befreien Sie sich von obskuren Objekten

Bevor Sie sich Gedanken darüber machen, was Sie sich im Inneren eines Landhauses leisten können und was nicht, überlegen Sie, was Sie loswerden sollten. Beschädigte oder abgenutzte Gegenstände können Ihr Zuhause ungepflegt aussehen lassen, besonders wenn sie nicht praktisch sind..132

Neutrale Farben

Weiß sieht unter allen Umständen perfekt aus. Kaufen Sie die richtige Menge Farbe, Wasseremulsion und Tünche, um die Wände des Hauses zu renovieren. Um die Langeweile zu vertreiben, fügen Sie dem Interieur ein paar helle Gegenstände hinzu, zum Beispiel Möbel, Textilien oder Dekorationen, die Sie selbst machen können.124

Wenn Sie Ihre eigenen Möbel herstellen, können Sie große Einsparungen erzielen

Es scheint, dass Holzpaletten, die für den Transport verwendet werden, nur eine Verwendung haben. Inzwischen eignen sie sich hervorragend für Transformationen. Aus Holzpaletten können Sie exklusive Möbel herstellen, die Sie einen kleinen Betrag kosten. Verpassen Sie beispielsweise nicht die Gelegenheit, Folgendes zu bauen:

  • Couchtisch;167
  • Bett;171
  • Sofa;Wohnzimmer mit Palettensofa und Holzkiste mit Büchern auf Ziegelwand - 3D-Rendering
  • Esstisch.170

Textilien verleihen dem Interieur viel Gemütlichkeit

Helle Kissenbezüge oder neue Vorhänge verändern den Raum. Schalten Sie Ihre Vorstellungskraft ein. Schließlich kann aus Stoffen, die schon lange im Schrank liegen, ein neues Möbelstück entstehen. Geben Sie ihnen «zweiter Wind», Nähen eines Vorhangs, einer Tagesdecke, einer Tischdecke usw..125 126

Helle Akzente an der Wand

Um das Innere eines Raumes zu verbessern, müssen Sie nicht in den Laden gehen und eine teure neue Sache kaufen. Sie können ein kleines Stück farbige Tapete kaufen und es über einen Teil der Wand kleben, zum Beispiel über dem Sofa, um ein schönes Bild zu schaffen. Abstraktion ist heute in Mode. Warum malen Sie nicht mit Ihren eigenen Händen ein Bild nach dem Vorbild moderner Leinwände.129 131

Kamin

Der Kamin ist eines der dekorativsten Elemente des Wohnzimmers. Neben seiner dekorativen Funktion kann er auch an kühlen Abenden den Raum wärmen. Es gibt viele Kamine, aber Sie sollten einen wählen, der zum Stil des Interieurs passt. Versuchen Sie, die Heizung oder das dekorative Möbelstück harmonisch in den Raum einzupassen..136

Moderne Kamine

Moderne Kamineinsätze sind oft minimalistisch. Im Innenausbau machen sie sich in einer schlichten Hülle gut, ohne dekorative Details wie glatten Steinplatten oder in einem verputzten und lackierten Rahmen..137

Traditioneller und rustikaler Kamin

Ein traditioneller Kamin sollte einen Ziegel- oder Steinkörper mit einem markanten horizontalen Balken oben haben. Klassischer Kamin verziert mit einem Portal mit Gesims und kannelierten Pilastern aus Edelsteinen wie Marmor oder Granit.150

Rat! Unabhängig vom Stil des Kamins sollte seine Wahl von der Größe bestimmt werden und sich so gut wie möglich an das Interieur anpassen, um ihn nicht zu dominieren, wenn er zu groß ist.

148

Holzinterieur eines Landhauses

Ein Landhaus aus Holz zu dekorieren ist eine der größten Freuden. Holzhäuser werden oft mit Ökologie und einem gesunden Mikroklima in Verbindung gebracht. Ein solches Interieur begrüßt den Landhaus-, Öko- und Chalet-Stil.161

Nicht selten weist das Holzinterieur eines Landhauses natürliche Elemente des Gebäudeskeletts wie Pfeiler, Tragbalken oder andere Deckendetails auf. Richtig integriert und an den Stil des Interieurs angepasst, können sie der modernen Einrichtung Charme verleihen und den Raum weiter organisieren..

ZurückWeiter123

Die Holzausstattung verleiht den Häusern einen besonderen Charakter. Es kann einige geben «Ungeschicklichkeit» einzelne Gegenstände oder Dekorationsmaterialien, wie eine handbemalte Truhe, eine antike Uhr oder ein Samowar. Natürliche Materialien funktionieren in dieser Art von Interieur sehr gut:

  • Holz mit klarer Maserung;
  • Fliese;
  • Stein.155

Blockhäuser haben ein besonderes Klima, obwohl die Selbstversorgung viele Probleme verursachen kann. Es scheint, dass solche Innenräume keine Einschränkungen schaffen, aber Sie können sehen, dass sie selten in einem modernen Stil eingerichtet sind und häufiger rustikale Designs wählen..170

Um den schweren Blockwänden ein wenig Leichtigkeit zu verleihen, ist es gut, sie mit den Gipskartonplatten durch Einbringen glatter Stuckwände zu kombinieren. Dennoch ist es das Holz, das diesem Interieur Charakter und Klarheit verleihen soll..171

Schließlich können Sie Ihr Holzhaus umweltfreundlich mit weißen Möbeln dekorieren, die dank ihrer Form die Struktur der natürlichen Wände betonen. Somit erhellen Sie auch den Innenraum und verleihen ihm ein wenig Leichtigkeit und Raum. Natürliche Materialien, die für diese Art von Interieur geeignet sind, sind Stein, Leinen, Baumwolle sowie lebendige Naturfarben wie Beige, Weiß oder Grün..163 164 153

Landhausinterieurs sind endlose Optionen, die Sie auf Ihr Zuhause anwenden können. Die Fotogalerie hilft Ihnen, die richtige Wahl zu treffen. 57 vierzehn 16 achtzehn 56 73 81 89 104 99 102 105 110 118 86 87 88 92 93 97 53 55 59 77 75 78 79 80 82 120 133 138 140 162 166 159 160 156 157 152 142 143