Ideen

Wohnküche 40 qm m – die beste Layoutoption für die ganze Familie

Ein offener Raum kann einer der vielseitigsten Räume in Ihrem Zuhause sein. Ein Gemeinschaftsraum bietet normalerweise mehr Platz als ein herkömmlicher Innenraum, sodass Sie ihn für mehrere Zwecke nutzen können, z. B. eine Küche mit einem Wohn- und Essbereich kombinieren. Während dies jedoch ein äußerst lohnender Raum im Haus sein kann, ist ein offener Raum oft eine Herausforderung für die Dekoration. Wenn Ihnen eine Wohnküche von 40 qm zur Verfügung steht. m, dann überlegen Sie sich ein paar grundlegende Tipps, um einen stilvollen, komfortablen Raum für Ihre Familie zu schaffen.

acht zehn 26 33 34 19 37

Die Farbpalette im Design der Wohnküche 40 qm. m

In einem offenen Raum ist es wichtig, eine einheitliche Farbpalette beizubehalten, damit alle Bereiche des Raumes optisch ineinander übergehen. Das Streichen der Wände mit einer neutralen Farbe wie Weiß, Creme, Braun, Grau oder Dunkelbraun ist in der Regel die beste Option, da Sie eine Vielzahl von hellen Akzenten von Möbeln und anderen Accessoires verwenden können, die perfekt auf die Oberflächen abgestimmt sind.. 22 41 44 64 83

Wenn Sie Beige bevorzugen, können Sie für den Raum eine erdige Farbpalette verwenden und in verschiedenen Bereichen des Raumes Akzente aus Schokolade, Braun, Blau, Grün und Terrakotta setzen. Für weiße Wände können Sie eine nautische Farbpalette verwenden, die Schattierungen wie Blau, Grün, Braun und Gelb umfasst. Sie können jedem Bereich des Raums eine andere Farbe zuweisen, aber Sie erhalten dennoch eine harmonische Integrität im Raum..28 dreißig 35 36 38 40 46 58

Küche kombiniert mit einem Wohnzimmer von 40 qm. m: kompetente Zonierung großer Flächen

Der offene Küchen-, Wohn- und Essbereich ist perfekt an das moderne Leben angepasst, sodass Eltern ihre Kinder beim Kochen beaufsichtigen können und auf einer Fläche von 40 Quadratmetern viel Platz für Unterhaltung geboten wird. m Trotz der Geräumigkeit kann dieser Raum optisch überwältigend sein, da es nicht einfach ist, ein vollständiges Bild zusammenzustellen. Erstellen Sie eine durchdachte Zonierung basierend auf dem Zweck jedes Bereichs, ohne die Projektvorteile für einen gut ausgestatteten, hochfunktionalen Wohnraum zu schmälern.47 49 80 81 42 43

Schaffung von offenen Räumen auf einer Fläche von 40 qm..

Teilen Sie die Räume nach ihrem Zweck auf und erstellen Sie dann eine visuelle Zonierung zwischen ihnen, um zwischen den Territorien einen offenen Raum wie einen Durchgang oder einen Quasi-Korridor zu lassen. Um das Layout offen zu halten, stellen Sie das Wohnzimmersofa auf den Teppich und lassen Sie einen Bereich um ihn herum, der sich von der Küche abgrenzt. Verwenden Sie beispielsweise ein Seil, um einen Bezugspunkt für den Raum zu erstellen, und wickeln Sie alle Möbel in einem bestimmten Bereich innerhalb dieser Begrenzung ein. Lassen Sie mindestens 90 Zentimeter zwischen den vorgesehenen Bereichen und trennen Sie sich vom nächsten Raum. Schaffen Sie mehr oder weniger traditionelle Innenräume mit Trennwänden wie 3D-Bildschirmen, doppelseitigen Bücherregalen.1 2 3 4 5 6 59 60 61 62 63

Wanddekoration – ausgezeichnete Zonierung

Wählen Sie eine Farbe für alle Wand- und Deckendekorationen im Raum und streichen Sie die Wohnküche 40 qm. Dieser solide Farbton hilft, Räume zusammenzubinden. Streichen Sie die meisten Wände in allen drei Räumen in derselben Farbe und definieren Sie dann für jeden eine Akzentfarbe. «Räume». Wählen Sie Fliesen für die Küche entlang der Rückwand, kleben Sie Tapeten an eine Wand im Esszimmer, wenn eine gewisse Trennung zwischen dieser und dem angrenzenden Raum besteht, und setzen Sie eine Fläche im Wohnzimmer Akzent. Jedes helle Dekor, das Sie wählen, sollte sich harmonisch in das Gesamtdesign einfügen..17 12 73 82 48 52

Der Grundriss der Wohnküche beträgt 40 qm. m: die Bedeutung von Beleuchtungskörpern

Wählen Sie den gleichen Stil oder ähnliche Beleuchtungsoptionen für den gesamten Raum. Hängen Sie eine große Leuchte über jeden bestimmten Bereich, z. B. einen Kronleuchter direkt über dem Esszimmer, einen Deckenventilator über dem Wohnzimmer und Strahler in der Küche. Gehen Sie dann zurück und fügen Sie in den drei Räumen Einbauleuchten oder kleinere Leuchten hinzu, um eine vollständige Beleuchtung zu erzielen. Zentrieren Sie einige davon entlang der Pfade, die Sie beim Aufstellen der Möbel erstellt haben. Die von Ihnen gewählten Beleuchtungskörper haben einen großen Einfluss auf den Zusammenhalt des Interieurs, also nehmen Sie sich Zeit..6 7 13 vierzehn zwanzig 21 70 71 74 75

Fenster in einem großen Raum sind ein wichtiges Dekorationselement im Raum

Verwenden Sie für ein leichtes Fensterdekorationsdesign im gesamten Raum das gleiche Materialmuster und ändern Sie möglicherweise den Stil. Wählen Sie zum Beispiel neutral bedruckte Stoffe oder Rollos. Sie können ähnliche Stoffvorhänge in verschiedenen Farben kombinieren, um einen vielseitigeren Look zu erzielen, während die Einfachheit in allen drei Räumen beibehalten wird. Heute ist es in Mode, die Fenster komplett offen zu lassen, um maximales Tageslicht in den Raum zu lassen..65 66 67 68 69 fünfzehn 16 neun 23 29

Accessoires in der Wohnküche 40 qm m

Die kleinen Akzente, die Sie für Ihre Accessoires wählen, sollten jeden Raum als schönen und in sich geschlossenen Raum hervorheben und alle drei Bereiche (Küche, Wohnzimmer, Esszimmer) so verbinden, dass sie bequem nebeneinander existieren. Organisieren Sie einen einheitlichen Akzentstil in Ihrem ganzen Zuhause. Wenn Sie beispielsweise teilweise natürliche Elemente wie Steine, Vegetation und Holzdekor verwenden, wenden Sie in jedem Raum die gleichen Elemente an. Stellen Sie eine Glasschale mit glatten Flusssteinen auf dem Esstisch auf, fügen Sie ein Aquarium in die Wohnzimmerecke ein und stellen Sie Holzschalen zum Aufbewahren von Obst in den Küchenregalen auf..54 55 56 57 76 77 78 79455051848553

Viele moderne Häuser haben einen offenen Grundriss von 40 qm. mit minimalen Wänden und Räumen ohne besondere Einschränkungen. Wenn Ihre Wohnküche so positioniert ist, kann die Entscheidung für die Dekoration verwirrend sein. Ohne die richtige Platzierung der Möbel kann der Raum verstreut und ungemütlich aussehen. Mit ein paar einfachen Tipps können Sie einen schönen kombinierten Raum schaffen, der sich perfekt für Unterhaltung und Wohnen eignet. Wohnküche 40 qm wird für Sie organisch, vereint und gastfreundlich, wenn Sie die Tipps und Fotobeispiele dieses Artikels verwenden.

25 elf achtzehn 2427 31 32