Innere

Einzimmerwohnungsdesign – 100 Gestaltungsmöglichkeiten

Es gibt nie viel Wohnraum. Aber dieses Axiom wirkt sich oft nicht optimal auf die Besitzer geräumiger Wohnungen aus – große Flächen werden irrational verschwendet. Aber die Eigentümer kleiner Wohnungen sind es gewohnt, jeden Zentimeter Platz zu sparen und kennen alle Möglichkeiten der visuellen Raumerweiterung und effizienten Planung bereits auswendig. Angesichts der stetig steigenden Immobilienpreise (insbesondere in Großstädten) mag es für viele von uns ein Glück sein, auch nur eine kleine, aber separate Einzimmerwohnung zu besitzen. Und es ist notwendig, dieses Haus mit maximaler Funktionalität, Komfort und Effizienz auszustatten. Nicht zu vergessen moderne Trends und persönliche Vorlieben in der Innenarchitektur. Die Aufgabe ist nicht einfach, aber machbar. Darüber hinaus haben Designer im Laufe der Jahre umfangreiche Erfahrungen bei der Erstellung ergonomischer, funktionaler und optisch ansprechender Projekte für die Gestaltung von Einzimmerwohnungen gesammelt. Wir machen Sie auf ein Kaleidoskop von Ideen für die Schaffung eines multifunktionalen Interieurs für ein kleinflächiges Haus aufmerksam und hoffen, dass es Ihnen hilft, ein originelles und praktisches Design für Ihre eigene Wohnung zu schaffen..

Entwurf eines Einzimmer-Studio-Apartments

Alle Funktionsbereiche in einem Raum

Kleine Raumgestaltung

Designideen für die Dekoration eines kleinflächigen Hauses

Bevor Sie mit der Planung von Reparaturen in einer Einzimmerwohnung beginnen, müssen Sie sich für die Anzahl der Funktionssegmente entscheiden:

  • ob Küche und Raum kombiniert werden, um die Gesamtfläche zu vergrößern und einen offenen Innenraum zu schaffen (dies kann nicht nur den Abriss von Wänden und den Abbau von Türen erfordern, sondern auch die Übertragung von Kommunikationssystemen);
  • entscheiden Sie sich für die Anzahl der Zonen im Wohnzimmer – ein Schlaf- und Ruhesegment, eine Videozone, einen Arbeitsplatz, eine Kinderecke;
  • Es ist auch zu prüfen, ob die Gesamtfläche durch Anbringen einer Loggia vergrößert werden kann;
  • v «Chruschtschow» Es gibt eine Speisekammer, die in einen Einbauschrank umgewandelt werden kann, wodurch der Raum entlastet wird und die Installation eines großen Aufbewahrungssystems für den Kleiderschrank der ganzen Familie entfällt.

Kombiniertes Zimmer

Von der Küche ins Wohnzimmer

Farbgestaltung

Kombination aus Küche, Ess- und Wohnzimmer

Wenn es tatsächlich nicht immer möglich ist, die Anzahl der freien Meter zu ändern, ist es nicht schwierig, eine visuelle Erweiterung des Raums mit den folgenden Gestaltungstechniken zu erreichen:

  • Eine der einfachsten und beliebtesten Möglichkeiten ist die Verwendung einer hellen Palette. Damit der Raum größer erscheint, aber gleichzeitig nicht unförmig aussieht (was bei der vollständigen Anwendung eines hellen Farbtons für alle Oberflächen geschieht), verwenden Sie die folgende Farbgebung – die Decke ist am hellsten, die Wände sind eins oder zwei Töne dunkler, und der Bodenbelag ist kontrastierend dunkel;
  • glänzende, gläserne und verspiegelte Oberflächen tragen auch dazu bei, ein helles und frisches Bild des Raumes zu schaffen und die Grenzen des kleinen Bereichs Ihres einzigen Raums leicht zu verschieben.
  • in kleinen räumen ist es notwendig, einfache und lakonische modelle zu bevorzugen. Jeder Hersteller hat eine Reihe kompakter, aber gleichzeitig funktionaler und unglaublich praktischer Modelle von Sofas und Sesseln, Aufbewahrungssystemen und Attributen in seinem Arsenal;
  • reduzieren Sie die Verwendung von Dekor auf ein Minimum, dies bedeutet nicht, dass die gesamte Einrichtung minimalistisch und ohne Dekorationen sein sollte, aber Sie müssen auf die Bodenelemente verzichten und die dosierte Verwendung von Wanddekorationselementen bevorzugen.
  • Gerade kleine Räume brauchen eine ausreichende Beleuchtung. Wenn Sie die Fensteröffnungen sehr selten vergrößern können, um den natürlichen Lichtfluss zu erhöhen, ist es einfach erforderlich, den Raum mit mehreren künstlichen Beleuchtungsquellen zu versehen. Mit Hilfe des Beleuchtungssystems können Sie den Raum nicht nur zonieren, sondern auch dekorieren.

Helles Finish und gute Beleuchtung

Auf schneeweißem Hintergrund

Interieur in hellen Farben

Lichtflächen für kleine Räume

Eingebaute Innenelemente

In kleinen Räumen müssen Sie das gesamte Arsenal nützlicher Gestaltungstechniken für die richtige Raumaufteilung und deren optische Vergrößerung einsetzen. Es werden auch helle Farbtöne der Farbpalette von Oberflächen und Möbeln verwendet, die Verwendung von Möbelstücken, die sich der Größe des Raumes anpassen und ideal in ihn passen, der Einsatz von Transformationsmechanismen und die Einhaltung der Prinzipien des Minimalismus.

Minimalistische Einrichtung

Lakonische Lösungen

Heller Akzent

Natürliche Farbtöne

Schrank im Schrank

Die kombinierte Verwendung von weißen Farbtönen zur Dekoration von Oberflächen und die Installation von Spiegelebenen als Teil der Dekoration ermöglicht es Ihnen, auch in einem Raum auf der Nordseite des Gebäudes eine maximale Beleuchtung zu erzielen. Eine schneeweiße Umgebung ist am besten «verdünnen» die Integration von Holzoberflächen und Einrichtungsgegenständen in warmen, natürlichen Farben – von Pastell bis Zartbitterschokolade.

Weiße Oberflächen und Spiegel

Design eines sehr kleinen Schlafzimmers

Schneewittchen Bild

Helle Oberflächen und Möbel

Spiegel und Glas

Ein nicht geringerer Effekt für die Schaffung eines hellen, luftigen Raumbildes kann durch den Einsatz von Glas- und Kunststoff-Innenelementen erreicht werden. Transparenter Kunststoff und Glas scheinen sich im Raum aufzulösen. Ob Essgruppe oder Couchtisch, Schreibtisch oder Konsole – all diese Elemente belasten das Design eines einzelnen Raums nicht, wenn sie eine transparente Textur haben. Für eine moderne Raumdekoration passen solche Elemente am besten..

Glas und Kunststoff für einen luftigen Look

Transparenter Kunststoff in einem schneeweißen Raum

Transparente Objekte in einem hellen Innenraum

In angrenzenden Räumen müssen Sie alle verfügbaren Vorteile nutzen. Wenn die Decken in Ihrer Wohnung beispielsweise überdurchschnittlich sind, ist die Verwendung dieses Gestaltungsmerkmals einfach notwendig. Unter der Decke eingebaute Aufbewahrungssysteme sind nur auf den ersten Blick unpraktisch. Um zu ihnen zu gelangen, müssen Sie eine Trittleiter oder zumindest einen Stuhl verwenden. Aber immerhin können Sie in solchen Schließfächern Haushaltsgegenstände verstauen, die einmal pro Saison herausgenommen oder sogar nach Bedarf verwendet werden..

Raumhohe Lagersysteme

Neoklassischer Stil

Durch die hohe Decke der Wohnung kann eine zusätzliche Wohnebene geschaffen werden. Ein Schlafplatz als Hochbett für Erwachsene ist Realität unserer Zeit. Die fehlenden Quadratmeter können durch die Schaffung einer zweiten Ebene mehr als ausgeglichen werden. Es ist nur wichtig, diese Tätigkeit Spezialisten anzuvertrauen, die nicht nur die Belastung richtig berechnen, sondern auch alle Arbeiten mit einer Qualitätsgarantie ausführen können. Durch die Verlegung des Schlafbereichs in die obere Etage schaffen Sie den Hauptraum für die Anordnung von Wohnzimmer, Esszimmer und Küche.

Obergeschoss für das Schlafzimmer

Die Umgestaltung von Möbelstücken kann das Leben für diejenigen, die gezwungen sind, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Arbeitsplatz und möglicherweise auch eine Küche mit Esszimmer in einem Raum zu haben, erheblich vereinfachen. Das Klappbett, das tagsüber hinter der Schrankfront versteckt ist, verwandelt sich nachts in einen vollwertigen Schlafplatz für zwei. Klappbare Tischplatten, die sowohl zur Organisation eines Essbereichs als auch eines Arbeitsplatzes dienen können. All diese Geräte, die sich beim Empfang der Gäste im Schrank verstecken können, dienen den Gastgebern dazu, nach der Abreise eine angenehme Umgebung zu schaffen. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass jeder Kippmechanismus seine eigene maximale Belastungsgrenze hat. Bei der Herstellung von Möbeln mit Klappmechanismen oder dem Kauf von Fertiglösungen ist es wichtig, nicht an Beschlägen zu sparen – schließlich werden alle Elemente täglich und sogar mehrmals täglich aktiviert..

Klappbett mit Kleiderschrank

Möbeltransformator

Arbeitsbereich im Schrank

Klapp- und Klappmechanismen

Transformator Kleiderschrank

Schlafzimmer und Wohnzimmer - 2 in 1

Bei der Gestaltung von Innenräumen für kleine Räume, in denen mehrere Funktionssegmente verbunden werden müssen, lassen sich viele Designer von den Ideen des skandinavischen Stils inspirieren. Obwohl dieser Stil geräumige und helle Räume liebt, können seine Motive auch zur Dekoration kleiner Wohnungen verwendet werden. Ein angemessener Anteil an Minimalismus, der die praktischste und gleichzeitig komfortabelste Umgebung schafft, einfache und prägnante Lösungen in Bezug auf die Einrichtung und «grünes Licht, um mit einem am Herzen liegenden Dekor Komfort in ein Zuhause zu bringen – das sind die Hauptideen, die Designer und ihre Kunden anziehen.

Schneeweißes Zimmer mit großen Fenstern

Skandinavischer Stil

Helle Akzente auf weißem Hintergrund

Studio-Apartment oder kombinierte Küche mit Zimmer

Die Vereinigung aller funktionalen Segmente des Wohnens mit der Isolierung nur des Badezimmers hat nicht umsonst weltweit eine so hohe Popularität erlangt. Diese Designtechnik ermöglicht es Ihnen, mit der verfügbaren Quadratmeterzahl im Prinzip den komfortabelsten und geräumigsten Raum zu schaffen. War diese Wohnform vor zwanzig Jahren noch ein Novum für unsere Landsleute, wird sie heute mit großem Erfolg für Ehepaare ohne Kinder oder Singles praktiziert..

Studio-Apartment-Design

Geräumiges Studio mit Panoramafenstern

Schneewittchen Studio

Panoramafenster für ein Studio-Apartment

Küche mit Raum kombinieren

Egal, ob Sie ein Studio-Apartment mit vorgefertigtem Grundriss haben oder alle nicht tragenden Trennwände selbst abreißen mussten – das Ergebnis ist das gleiche – Sie müssen den verfügbaren Platz richtig verteilen. Der Vorteil solcher Räume besteht darin, dass der gesamte Raum durch die Sonneneinstrahlung gleichmäßig beleuchtet wird (es gibt keine Trennwände oder andere Hindernisse) und durch die Verwendung eines offenen Grundrisses größer als seine tatsächliche Größe erscheint. Gleichzeitig ist es jedoch weiterhin notwendig, jedes Funktionssegment mit künstlichen Lichtquellen zu versehen..

Originale Studiogeometrie

Ungewöhnliches Loft

Alle Segmente kombinieren

Gemütliches Studio

Weißes und graues Interieur

Einer der Vorteile der Verwendung eines offenen Grundrisses ist das Fehlen von Trennwänden und Hindernissen nicht nur für den Verkehr, sondern auch für die Lichtverteilung. Funktionssegmente werden mit Einrichtungsgegenständen zoniert. Sie können die bedingten Grenzen jeder Zone auch mit Teppich (z. B. im Wohn- und Schlafzimmerbereich) und einem Beleuchtungssystem festlegen (ein zentraler Kronleuchter reicht natürlich nicht für den gesamten Raum).

Kombinierte Raumaufteilung

Zonierung mit Möbeln und Beleuchtungssystemen

Raumaufteilung im Studio

Originelles Studiodesign

Kompaktes Layout

Bei einem offenen Grundriss gibt es zwei Möglichkeiten für die Aufteilung von Erholungs- und Schlafbereichen, Arbeitsraum. Im ersten Fall ist der Raum als Wohnzimmer ausgelegt und ein Schlafsofa spielt die Rolle eines Schlafplatzes, der nur für die Nacht erweitert werden kann. Der Vorteil dieses Layouts besteht darin, dass es möglich ist, eine solche Umgebung auch auf einer sehr bescheidenen Fläche zu organisieren. Es gibt jedoch auch einen erheblichen Nachteil – die Besitzer müssen ständig auf dem Sofa schlafen, und selbst die komfortabelsten Modelle sind in Bezug auf die Ergonomie nicht mit dem Schlafen in einem Bett auf einer orthopädischen Matratze zu vergleichen.

Kombination von Oberflächen

Heller Akzent auf Möbeln

Alle Grautöne

Ausziehbares Schlafsofa

Wenn Ihr Wohnzimmer Ihnen gleichzeitig als Schlafzimmer dient, entscheiden Sie sich am besten für ein Sofa im Eckmodell. Tagsüber bieten solche Sofas im zusammengebauten Zustand eine ausreichende Anzahl von Sitzplätzen für die Besitzer und ihre Gäste, abends können sie zu einem vollwertigen Schlafplatz für zwei Personen ausgelegt werden. Die Eckkonstruktion lässt sich unter anderem sehr bequem in der Raumecke am Fenster installieren. Dadurch wird das Licht von der Fensteröffnung nicht blockiert (was bei kleinen Räumen sehr wichtig ist) und «tot» die Raumfläche kann so effizient wie möglich genutzt werden.

Ecksofa für einen kleinen Raum

Praktische graue Einrichtung

Eckkonstruktionen

Warme Raumpalette

Die zweite Möglichkeit, Funktionsbereiche in einem Einzelzimmer zu organisieren, besteht darin, ein vollwertiges Bett in Form eines Bettes und Polstermöbel zu installieren, um den Erholungsbereich des Wohnzimmers zu dekorieren. Diese Option eignet sich für Paare ohne Kinder und diejenigen, denen die Offenheit des Schlafbereichs nicht peinlich ist. Je nach Raumgröße kann der Wohnbereich direkt an den Schlafbereich angrenzen oder mit Möbeln abgesetzt werden..

Schlafzimmer-Wohnzimmer-Küche-Esszimmer

Alle Segmente in einem Raum

Innenraum des Gemeinschaftsraums

Eine Möglichkeit, ein Bett in einem Gemeinschaftsraum in Zonen aufzuteilen, besteht darin, ein Bett auf einem Podium zu bauen. In solchen Strukturen ist es sehr praktisch, geräumige Lagersysteme zu haben, die in kleinen Wohnungen immer fehlen..

Bett auf dem Podium mit Schubladen

Obergeschoss mit Schlafzimmer und Bad

Schlafsaal

Schlafzimmeraufteilung mit Podest

Wir isolieren den Schlafbereich im Gemeinschaftsraum

Nicht alle Eigentümer von Einzimmerwohnungen eignen sich für eine offene Wohnform. Für viele ist es wichtig, sich in einen Schlaf- und Ruhebereich in dem einen oder anderen Grad zurückziehen zu können. Für manche reicht eine Innenwand aus Milchglas, andere brauchen Verdunkelungsvorhänge, die kein Licht durchlassen. Abhängig von der Raumgröße, der Anzahl der Fenster und der Größe des zu isolierenden Bettes (Einzel oder großes Doppelbett) können Sie folgende Gestaltungsmöglichkeiten für den Schlafbereich wählen:

Schlafzimmer hinter einer Glastrennwand

Schlafbereich hinter der Trennwand

Layout eines bescheidenen Schlafzimmers

Schlafzimmer hinter Jalousien

Der Schlaf- und Ruhebereich hinter der Innentrennwand gibt den Besitzern ein Gefühl von Privatsphäre, trennt aber gleichzeitig das Segment nicht vollständig vom Gemeinschaftsraum. Gleichzeitig kann auch Licht aus den Fenstern in den Schlafbereich eindringen, wenn dort keine Fensteröffnung vorhanden ist. Am praktischsten ist es, Regale oder Schränke als Innentrennwand zu verwenden. Dies kann entweder ein doppelseitiges Regal mit offenen Regalen sein, oder ein Aufbewahrungssystem auf der einen Seite und eine Oberfläche, auf der Sie Regale, einen Spiegel, einen Fernseher oder eine Wanddekoration auf der anderen aufhängen können..

Kleiderschrank-Trennwand zwischen Schlafzimmer und Küche

Verwendung von Innentrennwänden

Effektive Nutzung der Partition

Trennwand-Rack

Bett hinter einer Holztrennwand

Vorhänge, Rollos, Vertikaljalousien und andere Arten von Stoffbarrieren können eine Option sein, um einen Liegeplatz für diejenigen zu isolieren, die Privatsphäre benötigen. Bei dieser Methode müssen Sie keine Partitionen erstellen. Sie müssen nur eine Führung zum Befestigen von Vorhängen oder Jalousien installieren. Wird die Führung an der Decke befestigt, erhält der Schlafbereich bei der Vorhangversion keinen Tageslichtanteil (sofern im Schlafbereich kein Fenster vorhanden ist). Wenn Sie die Vorhangstange in Höhe einer Person platzieren, reicht der verbleibende Platz aus, um ein Segment bereitzustellen, wenn auch schwach, aber immer noch beleuchtet.

Schlafzimmer hinter Vorhängen

Vorhangschirme für die Zoneneinteilung

Eine andere Möglichkeit, einen Zaun für einen Liegeplatz zu erstellen, besteht darin, den Bereich mit Glastrennwänden (oder teilweise solchen) zu dekorieren. Fast die Hälfte der Sonnenstrahlen dringt durch matte Oberflächen, gleichzeitig bleibt aber das Geschehen hinter der Trennwand kaum zu erkennen. Die Glastrennwand vermittelt einerseits ein Gefühl der Isolation und lässt andererseits den Gedanken, zum Gemeinschaftsraum zu gehören.

Schlafzimmer aus Glas

Blick aus dem Schlafzimmer

Bett hinter Glas mit Vorhängen

Experten empfehlen bei der Schaffung eines vollisolierten Schlaf- und Ruhesegments die Verwendung von Glasbaffeleinsätzen. Sogar kleine transparente Einsätze von der Decke bis zur Türöffnung tragen dazu bei, den Schlafbereich mit wenig natürlichem Licht zu versorgen, das ausreichen kann, um tagsüber in diesem Segment zu bleiben. Für die Abend- und Nachtzeit werden Sie den Raum auf jeden Fall mit Beleuchtungskörpern versehen.

Abtrennung des Schlafbereichs

Trennwände für Schlafsegment

Küchendesign in einer kleinen Wohnung

In der Regel hat der Küchenraum in Standard- (und noch mehr in kleinen) Wohnungen eine Fläche von nicht mehr als 6,5 Quadratmetern. Und auf diesem kleinen Platz müssen alle notwendigen Haushaltsgeräte, Aufbewahrungssysteme und die Organisation des Essbereichs angeordnet werden. In der Regel ist für dieses Funktionssegment nicht genügend Platz vorhanden und der Esstisch mit Stühlen muss in den Gemeinschaftsraum verlegt werden, wodurch das Esszimmer in der Nähe des Wohnbereichs platziert wird. Aber für den Fall, dass ein Ehepaar ohne Kinder in einer Einzimmerwohnung lebt, können Sie einen kleinen Platz zum Essen organisieren, indem Sie die Arbeitsplatte der Kücheninsel verlängern oder eine vergrößerte Fensterbank für diese Zwecke anpassen..

Essbereich hinter der Theke

Ein Ort zum Essen jenseits der Halbinsel

Experten empfehlen, vorgefertigte Küchenlösungen zugunsten maßgeschneiderter Headsets aufzugeben, die genau den Fähigkeiten eines bescheidenen Raums entsprechen und seine Vorteile am effektivsten nutzen. Es gibt nie viele Aufbewahrungssysteme, besonders in der Küche. Sogar eine kleine Nische in der Nähe des Gaswarmwasserbereiters oder der Raum unter der Fensterbank kann ein Ort für die Installation eines Wandschranks oder eines offenen Regals sein..

Eingebautes Headset

Schneeweiße glatte Fassaden

Einreihige Anordnung des Möbelensembles

Küchenensemble in dunkler Farbe

Außergewöhnliches Design des Küchenbereichs

In einer langen und schmalen Küche ist es am logischsten, eine parallele Anordnung des Möbelsets zu verwenden. Bei einer solchen Verteilung von Aufbewahrungssystemen, Haushaltsgeräten und Arbeitsflächen zwischen den Reihen von Küchenschränken bleibt meist nur noch Platz für Bewegung, nicht aber für den Einbau einer Essgruppe. Wenn es die Länge des Küchenraums zulässt, können Sie in einer der Raumecken vor dem Eingang einen großen Esstisch mit Stühlen oder eine kompakte Küchenecke installieren. Andernfalls muss der Essbereich in den Gemeinschaftsraum verlegt werden..

Parallelküche

Kleine Küche mit unregelmäßiger Form

Eingebauter Essbereich

Wenn die Küche Teil eines Gemeinschaftsraums ist, wird am häufigsten ein linearer oder eckiger (L-förmiger) Grundriss als Grundriss des Küchensets verwendet. Wenn genügend Platz für die Organisation des Küchensegments vorhanden ist, kann das Set mit einer Kücheninsel oder -halbinsel ergänzt werden, die durch die Verlängerung der Tischplatte meistens zum Ort für Mahlzeiten wird. In den meisten Fällen muss man sich aber auf die lineare Anordnung des Möbelensembles mit integrierten Haushaltsgeräten beschränken. Der Küchenbereich und der Rest des Raumes haben normalerweise die gleiche Oberfläche. Eine Ausnahme wird nur für die Gestaltung der Küchenschürze und teilweise des Bodenbelags im Arbeitsbereich gemacht..

Helle Küche mit glänzenden Fassaden

Schneeweißer Küchenbereich

Geräumige Küche-Esszimmer-Wohnzimmer

Schneeweißes Schindelfinish

Schneeweißes Bild des Innenraums