Innere

Flurgestaltung in Backsteinoptik: Stilvolle Ideen und Tipps zur Materialauswahl

Das Dekorieren des Flurinnenraums mit Mauerwerk oder diesen imitierenden Materialien wird in letzter Zeit immer beliebter. Diese Lösung schafft eine erstaunliche Atmosphäre und setzt die Stimmung für den ganzen Raum. Darüber hinaus ermöglichen Ihnen eine große Auswahl an Farbpaletten, eine Vielzahl von Texturen und Installationsmethoden die Verwendung von Ziegeln, um viele Stile zu erstellen. Weiter im Material schlagen wir vor, die Arten dieses erstaunlichen Materials genauer unter die Lupe zu nehmen. Außerdem verraten wir Ihnen, wie Sie damit ein stilvolles Interieur im Flur schaffen können..

Zierziegel im Flur – Vor- und Nachteile

Wie Sie wissen, ist der Flur der erste Raum, der denjenigen begegnet, die das Haus oder die Wohnung betreten. Daher raten Designer, der Inneneinrichtung dieses Raums besondere Aufmerksamkeit zu schenken und verschiedene Arten von Materialien zu verwenden. Schließlich beginnt, wie Sie wissen, von diesem Raum aus der erste Eindruck der Eigentümer der Wohnungen, ihrer Geschmackspräferenzen und der Lebensweise im Allgemeinen. Heute diskutieren wir über Wanddekoration im Flur mit Mauerwerk und Zierziegel ist in diesem Fall die gebräuchlichste und günstigste Option. Wie viele andere Materialien hat es jedoch gleichzeitig positive und negative Eigenschaften..

Vorteile der Verwendung von dekorativen Ziegeln

Zuallererst ist die Verwendung von dekorativen Ziegeln im Innenraum eine großartige Gelegenheit, eine einzigartige Innenarchitektur zu schaffen sowie sich mit einer zusätzlichen Wand- und Schalldämmung zu versorgen, die für Bewohner von Mehrfamilienhäusern so notwendig ist. Eine solche Beschichtung gehört zur Kategorie der dauerhaften und kann bei richtiger Pflege mehrere Jahrzehnte halten. Bei Bedarf können beschädigte Teile einfach durch neue ersetzt werden, ohne dass das gesamte Mauerwerk als Ganzes demontiert werden muss. Außerdem sind Ziersteine ​​an den Wänden pflegeleicht. Ein paar Streiche mit einem feuchten Tuch und die Wandverkleidung ist frei von Schmutz.

Nachteile von Ziersteinen

Was die Nachteile der Verwendung von Ziegelsteinimitationen im Inneren angeht, müssen Sie in diesem Fall mit bestimmten Kosten rechnen. Die Wandverkleidung eines solchen Plans ist viel teurer als Tapeten, Putze oder vorgefertigte Platten, die häufig im Innenausbau verwendet werden. Und natürlich darf man nicht erwarten, dass Ziersteine ​​Naturstein komplett ersetzen werden. Dies ist ein qualitativ hochwertigeres und günstigeres Analogon..

Arten von dekorativen Ziegeln

Auf dem modernen Markt gibt es verschiedene Arten von dekorativen Ziegeln. Daher ist es bei Bedarf ganz einfach, die ideale Option für sich selbst zu wählen..

Klinker

Diese Art von dekorativen Ziegeln wird sehr oft als Keramik bezeichnet, da der Ton, aus dem sie hergestellt wird, doppelt gehärtet ist, wodurch die Beschichtung extremen Temperaturen, verschiedenen Arten von Verschmutzungen, mechanischen Beschädigungen und Feuchtigkeit standhält. Produziert «Klinkerfliesen» nach dem Prinzip eines Ziegels, unterscheidet sich jedoch in kleineren Abmessungen, nämlich in der Dicke. Diese Wandverkleidung wird in einer Vielzahl von Texturen und Farben angeboten und eignet sich perfekt für die Inneneinrichtung im Öko-Stil..

Gipsziegel

Die Herstellung von Ziersteinen aus Gips erfordert keine großen Investitionen, daher zeichnet sich diese Art der Verkleidung durch einen attraktiven Preis aus, hat viele positive Eigenschaften, ist aber leider zerbrechlich und feuchtigkeitsempfindlich. Gipssteine ​​werden verwendet, um Wände, einzelne Abschnitte oder Türen zu dekorieren. Kann bemalt oder verwendet werden wie es ist.

Glasfaserziegel

Zierstein mit diesem komplizierten Namen ist eine Mischung aus Zement mit Quarzit-Glasfilamenten, die als Bindefasern verwendet werden. Das Material hat eine erstaunliche Farbe, es zeichnet sich durch hohe Festigkeit und Beständigkeit gegen Späne aus. Im Vergleich zu Naturstein hat es weniger Gewicht und kompakte Abmessungen.

Flexibler Ziegel

Verkleidungsmaterial dieser Art ist erst seit kurzem auf dem Baustoffmarkt erschienen und ist ein Anschein von gewöhnlichen dekorativen Fliesen, die anfällig für Verformungen sind. Selbst bei leichter Erwärmung beginnt sich die Form eines solchen Ziegels zu ändern, wenn Sie sich also entscheiden, die Wände im Flur zu dekorieren «flexibel» abdecken, so weit wie möglich von Leuchten oder Wandleuchten entfernt aufstellen. Alle Arten von Mosaikmauerwerk als Dekor können in diesem Fall als die erfolgreichste Option bezeichnet werden..

Weißer Backstein im Flur

Weiße Farbe wird von Menschen leicht wahrgenommen, vermittelt ein Gefühl von Sauberkeit, Licht, Luftigkeit und vergrößert bei geschickter Anwendung im Innenraum optisch die Raumfläche. Daher kann dekorativer weißer Ziegel als Win-Win-Option für die Wanddekoration im Flur bezeichnet werden. Erstens benötigen solche Räume immer zusätzliche Beleuchtung. Zweitens passt weißer Ziegel gut zu anderen Farbtönen in der Raumgestaltung, er sieht stilvoll und elegant aus.

Veredelungsmethoden mit dekorativen Ziegeln

Bevor Sie mit dem Verlegen der von Ihnen gewählten Ziersteinoption beginnen, sollten Sie zunächst die Fläche vorbereiten, die als Untergrund verwendet werden soll. Alle Oberflächen müssen eben sein. In diesem Fall sollten die Wände mit Spachtelmasse, Putz und Erde vorbehandelt werden..

Als nächstes sollten Sie sich für die Wahl des Fliesenklebers entscheiden. Für die Verkleidung von Ecken empfehlen Experten, vorgefertigten Paneelen den Vorzug zu geben und das Hauptmauerwerk von diesem Teil des Flurs von oben nach unten zu beginnen. Ein zu großer Abstand zwischen den Teilen wird nicht empfohlen. In einigen Fällen sieht ein solches Phänomen jedoch sehr stilvoll aus und passt perfekt in die Idee des Interieurs..

Bei der Technologie und den Methoden zum Verlegen von Ziersteinen können hier drei Hauptoptionen unterschieden werden – Kette, Fischgräte und Buchbindung. Unter Kettenverlegung versteht man die Anordnung der Steine ​​so, dass jede neue Reihe mit einer leichten Überlappung von einem Drittel des Körpers an der Wand liegt. Das Andocken von Fragmenten im Stil eines Bucheinbandes erfolgt durch abwechselnde Steine ​​vertikal und horizontal. Um ein Fischschwanzmauerwerk zu erstellen, wird jedes Stück der Leinwand senkrecht ausgelegt.

Mauerwerk im Inneren des Flurs ist eine großartige Möglichkeit, die Individualität des Raumes zu betonen und die Möglichkeit zu bieten, etwas Exklusives und Stilvolles zu schaffen. Auf ähnliche Weise können Sie alle Wände dekorieren, eine davon hervorheben oder Ziegel als mosaikartiges Dekor verwenden.