Innere

Fusionsküche: emotionales Interieur in verschiedenen Interpretationen

Komplexe Verbindungen in der Anordnung der Küche sind eine der interessantesten, ungewöhnlichsten und überraschendsten Möglichkeiten für ein modisches Interieur. Ein ganz persönlicher, warmer und stimmungsvoller Fusion-Stil, es gibt viele Möglichkeiten, die die Küche zu einem äußerst attraktiven Herzstück des Hauses machen. Sie sind Individualist, fühlen sich von ungewöhnlichen, überraschenden Kombinationen bei der Gestaltung von Räumen angezogen, hassen Langeweile? Betrachten Sie eine Fusionsküche. Du wirst es nicht bereuen.

Was ist Fusionsstil??

Fusion ist nichts anderes als eine Kombination scheinbar unpassender Elemente, Farben, Veredelungsmaterialien usw. Erstaunliche Fusion schafft ein kühnes und zugleich humorvolles Interieur, ideal für Menschen mit einer unkonventionellen Persönlichkeit. Den Ursprung des Fusion-Stils verdankt die Menschheit Philippe Starck, der einen Sessel entwarf, der dem Stil von Louis XVI ähnelt, jedoch aus hellem Plexiglas.

Denken Sie daran, dass die Fusion-Küche ungewöhnlich, bunt, lustig, warm, aber mit Sensibilität und Mäßigung sein sollte..

Die Hauptmerkmale der Fusionsküche: In der Raumaufteilung ist alles erlaubt

Ein charakteristisches Merkmal von Fusion ist die Kombination von Formen und teuren Materialien mit billigen, edlen und gängigen Einrichtungsprodukten. Dieser Stil lässt sich von Volksmotiven inspirieren, insbesondere von hellen, schönen Farben, die in der Fusion-Dekoration vorhanden sein sollten. Fast alle dekorativen und kompositorischen Kombinationen sind in dieser Küche erlaubt:

  • Sie können einen schönen stilisierten Tisch erfolgreich mit Ledersesseln kombinieren;
  • eine Spüle im Retro-Stil wird in Kombination mit einem modernen Induktionskochfeld gut aussehen;
  • minimalistische Möbel können durch Ergänzungen in sehr hellen Farben ergänzt werden;
  • Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Kristallleuchter in leuchtendem Grün zu kaufen und mit der Garderobe Ihrer Großmutter zu kombinieren.

Eigentlich ist jeder Wahnsinn erlaubt, auch Kitsch, sofern man es nicht übertreibt..

Besonderheiten:

Moderne Kücheneinrichtung im Fusion-Stil

In der Fusionsästhetik, weit entfernt vom Minimalismus, ist es zulässig, verschiedene Details in einer traditionellen, skandinavischen, industriellen, böhmischen, eklektischen und rustikalen Richtung zu verwenden. Möbel aus verschiedenen Epochen werden mit moderner Ausstattung kombiniert. Ein Stil, in dem es keine Regeln gibt, ist Fusion, basierend auf den Kontrasten unterschiedlichster Elemente..

Eine Fülle von Formen, Farben und scheinbar unpassenden Zusätzen schaffen die erstaunlichsten Verbindungen und spielen die Hauptrolle in der Fusionsküche. Unkonventionelle Interieurs wirken wie über die Jahre geschaffen. In der Zwischenzeit muss man bei einer solchen Raumgestaltung aufpassen, denn in diesem Fall ist die Grenze für überladene Zusatzstoffe und obsessiven Kitsch extrem gering..

Die Wahl der richtigen Fusion Küchenmöbel

Der Fusionsstil ist in erster Linie eine Kombination aus Kontrasten und verschiedenen Elementen, die zunächst nicht miteinander kombiniert werden. In dieser Edition verbindet sich Moderne perfekt mit Tradition. Auf den ersten Blick wirken solche Interieurs ein wenig chaotisch und inkonsistent, aber sie sind mit einem exquisiten und avantgardistischen Duft gestaltet..

Kombinieren Sie antike Küchenmöbel von Oma mit schlichten, modernen Formen in der Küche und schaffen Sie ein einzigartiges Interieur – eine wahre Kunst. Trotzdem kombinieren immer mehr Menschen lieber Moderne mit Klassikern und schaffen so Interieurs im Fusion-Stil. Ein klassischer Holztisch in Kombination mit modernen Kunststoffstühlen ist in diesem Stil eine sehr richtige Entscheidung. Auch luxuriöser Schmuck kann hier präsent sein, der mit ethnischen Elementen und modernen Details gefüllt ist..

Teure Haushaltsgeräte im modischen Stil

In jeder Küche, auch im Fusion-Stil, dürfen Sie auf hochwertige Haushaltsgeräte nicht verzichten. Aber wie bringt man das moderne Styling eines Geräts mit Annahmen über einen Stil in Einklang, der den Minimalismus verleugnet? Es könnte nicht einfacher sein. Einfache Formen, oft teuer und Designer-Ausstattung, eignen sich perfekt für Plastikfiguren, Accessoires, die man auf einem Flohmarkt für Pfennige findet, oder einen Blumenteppich, der an die Zeiten vergangener Jahrzehnte erinnert. Eine moderne Küche kann nicht auf funktionale Geräte verzichten, die nicht nur ein Teil ihrer Einrichtung werden, sondern auch auf Geräte, die den Küchenalltag erleichtern..

Fusion Küche-Wohnzimmer: Steuern Sie den Inhalt des Raumes

Fusion Style ist eine Kombination verschiedener Motive und Elemente aus verschiedenen Stilrichtungen. Dies ist eine Art Wahnsinn in der Wohnküche, es personalisiert den Raum, wird zum Spiegel der Seele des Besitzers, da es ungewöhnlich und einzigartig ist. Um jedoch keine Haushaltsunordnung und kein kompositorisches Chaos zu schaffen, ist es bei der Gestaltung notwendig, eine Grundidee zu haben, die Sie in jeder Phase der Arbeit leitet. Getrennte Elemente, die wie aus anderen Welten zu sein scheinen, sollen vereinen, was den Besitzer und seine Persönlichkeit auszeichnet. Wie er wird die Wohnküche spontan und verrückt, kühn und experimentierfreudig im Ausdruck, aber am Ende soll der Raum auch mit Augenmaß und Geschmack gestaltet werden..

DIY-Fusion-Küche – Budget-Option

Der unbestreitbare Vorteil von Fusion ist die Tatsache, dass eine Küche in diesem Stil mit sehr geringen Kosten organisiert werden kann. Alles was Sie brauchen sind alte Omas Möbel auf dem Dachboden, einige Ergänzungen in Form von Plastikdekorationselementen und viel Fantasie. Alte Kleiderschränke können leicht aufgearbeitet oder einfach gereinigt werden in Kombination mit modernen Tapeten mit ausgefallenen Mustern und bunten, kitschigen Accessoires für den kleinen Preis. Eine hervorragende Lösung wäre der Mauerwerkseffekt. Ein einfacher minimalistischer Tisch wiederum wird mit Stühlen aus der UdSSR gut aussehen, bei denen es ausreicht, nur die Polsterung zu ersetzen. Dekorieren Sie ein modernes Poster in einem goldgerahmten Oma-Barockspiegel und stellen Sie Kräuter in entzückenden bunten Töpfen an die Fenster, die es in Geschäften mit preiswerter Inneneinrichtung reichlich gibt.