Innere

Weißes Loft in der Wohnung

Immer mehr Menschen bevorzugen in letzter Zeit den Loft-Stil, um ihre Wohnung zu dekorieren. Dieser Stil gilt als moderne Innovation, obwohl seine Wurzeln in den 40er Jahren bis ins Amerika zurückreichen. Dann begannen Veränderungen im Produktionsumfeld des Landes, die zur Verlagerung von Unternehmen aus den Städten beitrugen. So stellte sich heraus, dass viele Lager-, Fabrik-, Manufaktur- und Werkstatträume leer standen. Und dann begannen sie, sie in Wohnräume zu verwandeln. Eine neue Richtung ergab sich also nicht nur in der Aufteilung der Wohnungen, sondern auch im Stil. Loft in der Übersetzung aus dem Englischen (Loft) bedeutet Dachboden und in diesem Fall eine Wohnung im Obergeschoss. Diese Wohnungen wurden hauptsächlich von Kreativen bewohnt, die hier nicht nur lebten, sondern auch arbeiteten, Ausstellungen, Shows usw. veranstalteten, bzw. sich beispielsweise nicht mit Trennwänden belasteten und versuchten, so viel Freiraum wie möglich zu sparen. Für kreative Berufe brauchten sie viel Sonnenlicht und frische Luft, ein Minimum an Dekor und einen völligen Verzicht auf sperrige Möbel. Von dort nahm der Loft-Stil seine Hauptrichtung – keine Trennwände, maximale Frischluft und Freiraum. Aber das ist nicht das einzige Merkmal dieses Stils. Schließlich ist ein Loft jetzt auch eine Kombination aus alten Innendetails (eine Backsteinmauer, ein offenes Lüftungssystem, Fabrikeinbauten, Rohre usw.) mit neumodischen Geräten, Accessoires, modernen Materialien und so weiter. Dies geschah, weil zu der Zeit, als solche Räumlichkeiten gerade zu Wohnzwecken wurden, es zunächst nur wenigen Menschen gefiel und sie daher, wie oben erwähnt, hauptsächlich von Menschen mit kreativen Berufen besetzt waren. Aber dann achteten sie auf diese Wohnungen, und die Miete für sie stieg stark an, und nur wohlhabende Leute konnten sich solche Wohnungen leisten: Banker, Politiker, Geschäftsleute. Und so brachten sie die Attribute des teuren Lebens in den Loft-Stil..

Weißes Loft in der Wohnung

Wir können also sagen, dass der Loft-Stil ein bisschen wie Minimalismus ist, aber hier gibt es keine Strenge, im Gegenteil, alles atmet mit Wärme und Behaglichkeit, es wirkt bewohnbar und gastfreundlich. In Bezug auf die Farbe raten Fachleute, sich an die kalten Farbtöne zu halten, die in den später umgebauten Fabriken, Fabriken und Lagerhäusern vorhanden waren. Die interessanteste Farbe für diesen Stil gilt jedoch als neutrales Weiß. Es macht den Raum noch geräumiger, frischer, während die Grenzen der Wände verschwimmen und alles drumherum zu einem einzigen Freiheitselement vereint.

Fühlen Sie sich frisch und geräumig Leerzeichen in Weiß

Weißes Wohnzimmer im Loft-Stil: vier in einem

Das Wohnzimmer ist das Herzstück jeder Wohnung oder jedes Hauses, noch mehr im Loft-Stil. Dies ist der größte Raum. Es versteht sich von selbst, dass es hier keine Trennwände oder sperrigen Schränke geben wird. Die Zonierung erfolgt nur mit Licht, Farbe und Möbeln. Und den zentralen Platz in diesem Raum nimmt ein Sofa ein. Es sollte die Wände nicht berühren, am besten befindet es sich in der Mitte des Raumes. Der Rest des Interieurs wird bereits drum herum gebaut – kleine Nachttische, Tische, Sessel oder Stühle und so weiter..

Weißes Interieur im Loft-Stil

Trotz der Tatsache, dass wir ein weißes Loft schaffen, ist es besser, einen beliebigen Farbton einer kalten Palette für Möbel zu wählen, damit das Interieur nicht wie ein fester weißer Fleck aussieht. Ein paar helle Akzente können natürlich nicht schaden, was die Atmosphäre interessanter und ein bisschen lustiger macht..

Akzente in leuchtenden Farben Helle Accessoires

Da der Loft-Stil freie und geräumige Räumlichkeiten voraussetzt, ist die Kombination des Wohnzimmers mit der Küche durchaus sinnvoll, außerdem ist es sehr praktisch.

Bequemlichkeit und Komfort beim Kombinieren von Räumen

Eine solche Küche hat einen geschlossenen Blick, im Gegensatz zum Wohnbereich gibt es keine offenen Regale. Die wichtigsten Regeln sind Komfort, Einfachheit und Funktionalität. Darüber hinaus wird die Strenge des Designs mit den neuesten Technologien und modernen Haushaltsgeräten kombiniert..

Moderne Küche im Loft-Stil

Darüber hinaus können Sie den Raum so planen, dass auch der Essbereich hervorgehoben wird..

Und vor allem ist es sehr interessant: Sie können Essen kochen und mit Ihrer Familie oder Gästen kommunizieren, die sich bequem im Wohnzimmer befinden, oder essen und fernsehen.

Dinner-Zone

Aber das Wichtigste ist das Gefühl von Großzügigkeit, es gibt keine geschlossenen Räume, beengte Räume, in denen man sich nicht umdrehen kann. Tatsächlich kann sich in der heutigen Zeit nicht jeder eine Wohnung leisten, in der es eine geräumige Küche und ein Wohnzimmer gibt und man nicht über ein separates Esszimmer sprechen muss.

Die Küche und der Essbereich sehen in einer schneeweißen Version toll aus. Natürlich hindert Sie nichts daran, eine andere Farbe hinzuzufügen, nur nicht hell, hier wird es ein wenig unangemessen sein. Mattschwarz ist besser geeignet. Ein solches Farbensemble wird erfolgreich durch grüne Pflanzen ergänzt..

Farb-Ensemble aus Küche und Essbereich

Aber die Überschneidungen der Räume sind noch nicht vorbei, es gibt auch einen Arbeitsbereich mit Tisch, Computer, Stuhl und Ablage für Papiere und Co..

Arbeitsbereich

Für manche mag dies eine sehr unglückliche Option sein, da es viel bequemer ist, in einem separaten Raum zu arbeiten, in dem sich niemand einmischt. Aber jeder hat seine eigenen Vorlieben und Geschmäcker, manche, vielleicht noch mehr, sitzen lieber am Computer unter dem Fernseher oder kommunizieren mit Gästen oder der Familie.

Arbeitsbereich im Wohnzimmer

Auch offene Regale und Regale sind fester Bestandteil des Loft-Stils. Und Bücher, die ein vertikales offenes Regal vollständig einnehmen, können neben ihrem direkten Zweck auch ein Dekorationselement sein – es sieht originell und schön aus.

Bücherregale

So haben wir den Hauptraum als vier in einem bekommen: ein Wohnzimmer, eine Küche, einen Essbereich und einen Arbeitsbereich. Der gesamte Raum ist im gleichen Stil gestaltet, nur durch die visuellen Effekte der Zonierung getrennt. Weiße Farbe schafft eine Atmosphäre von tadelloser Sauberkeit und Luftigkeit. Und ungewöhnliche Kronleuchter machen den Raum selbst außergewöhnlich..

Ungewöhnliche Lampen

Weitere wichtige Merkmale des Wohnzimmers im Loft-Stil sind große Fenster, Holzböden und hohe Decken..

Die Hauptattribute des Loft-Stils

Auf der zweiten Etage befindet sich ein Schlafzimmer und eine Toilette mit Badewanne. Auch diese Zimmer sind in Weiß gehalten..

Weißes Schlafzimmer im Loft-Stil

Das Herzstück dieses Schlafzimmers ist ein minimalistisches Bett. Idealerweise lässt sich das Bett mit Schubladen für Sachen oder Bettwäsche ausstatten, um den Platz nicht mit zusätzlichen Kleiderschränken oder Beistelltischen zu überladen. Der Rest der Möbel sollte nicht groß sein, mehrere kleine Sessel, ein Nachttisch und ein kleiner Tisch. Es ist besser, den Schrank in die Wand eingebaut zu machen. Spiegel helfen dabei, den Raum optisch zu vergrößern und das Raumgefühl zu steigern..

Weißes Schlafzimmer im Loft-Stil Innenausstattung eines Schlafzimmers im Loft-Stil

Auch die Fenster sind groß. Anstelle eines Kronleuchters können Sie eine Art Lampen verwenden, dies unterstreicht die Einzigartigkeit des Interieurs.

Ungewöhnliche Lampen

Wenn Sie auf der Tapete ein Muster verwenden, dann einen unauffälligen, blassgrauen Farbton und eine Art filigraner, passt dies durchaus zum Loft-Stil in Weiß.

Weiße Schlafzimmerdekoration im Loft-Stil

Ein solches Schlafzimmer ist, obwohl es kalt aussieht, sehr gemütlich, geräumig und erfrischend..

Schlafzimmer-Charme - Loft

Badezimmer im Stil eines weißen Lofts

Es ist besser, eine Toilette und ein Badezimmer einfach und ohne Anmut zu gestalten, wie es in irgendeiner Fabrik oder Fabrik der Fall wäre, natürlich nicht im direkten Sinne, sondern in dieser Richtung. Für den Boden im WC eignen sich Fliesen in Weiß und Schwarz. Die weißen Wände sind nur verputzt. Ein schlichtes Waschbecken, ohne aufwendige Armaturen, ein Spiegel in strengem Design. Grün kann für Abwechslung sorgen, zum Beispiel für einen Schrank.

Weiße Toilette im Loft-Stil

Auch das Badezimmer, oder häufiger nur ein Duschbad, hat keine Raffinesse – auf dem Boden finden Sie Fliesen in monochromen Farben: Weiß und Schwarz. Die Verwendung von Glas und Metall unterstreicht die Merkmale des Loft-Stils.

Weißes Badezimmer im Loft-Stil

Weißer Flur im Loft-Stil

Auch der Flur im weißen Loft-Stil hat eine schlichte Atmosphäre, nur dass der Kleiderbügel beispielsweise in Form von volumetrischen Kreisen ungewöhnlich gestaltet werden kann. Gerade weil dies der erste Raum ist, den wir beim Betreten einer Wohnung sehen, sollte sich hier die Richtung des Loft-Stils voll widerspiegeln. Unauffällige Nachttische, verspiegelte oder glänzende Oberflächen und so weiter. Hauptsache schlicht und geschmackvoll, sowie ohne massive Möbelstücke.

Flurdekoration im Loft-Stil Flur im Loft-Stil

So schafft ein weißes Loft in einer Wohnung einen unvorstellbaren Raum, Frische und ein Gefühl von Freiheit..

Inneneinrichtung im Loft-Stil