Innere

Wohnzimmerfliesen: eine Sammlung zeitgenössischer Designfotografien

Fliesen werden am häufigsten in Badezimmern, Küchen und Fluren verwendet. Fliesenböden sind in Wohnräumen viel seltener. Wie werden sich die gebrannten Tonplatten im Wohnzimmer verhalten? Was sind die Stärken und Schwächen von Fliesen?

Wohnzimmerfliesen: die Vorteile der Platzierung

In vielen Räumen, auch in Wohnräumen, sollten Fliesen auf dem Boden verlegt werden aus folgenden Gründen:

  • Haltbarkeit;
  • hohe Beständigkeit gegen Kratzer und Risse;
  • die Möglichkeit, Geräte mit erheblichem Gewicht darauf zu platzieren.

Die geflieste Oberfläche verformt oder verschlechtert sich nicht, selbst wenn schwere Elemente, die verschiedene Geräte tragen, viele Jahre darauf ruhen. Auch beim Renovieren des Wohnzimmers und beim Verschieben von Möbeln über den Boden wird das Material nicht beschädigt..

Bei Fliesenböden lässt sich der Raum einfach sauber halten und Schmutz lässt sich schnell und einfach entfernen. Dies ist besonders wichtig im Wohnzimmer, dem Schaufenster des Hauses, in das Sie Ihre Freunde einladen. Darüber hinaus ist die Halle einer der Räume, die von allen Familienmitgliedern am häufigsten genutzt werden..

Verwenden Sie ein Tuch oder einen Mopp und ein beliebiges Reinigungsmittel, um die Fliesen zu reinigen.

Beliebtere Bodenbeläge bieten nicht den gleichen Schallschutzeffekt wie Fliesen. Die Bewegung auf dem Fliesenboden ist leise, insbesondere beim Gehen in Socken. In dieser Version müssen Sie keine Angst haben, dass ein großes Wohnzimmer widerhallt..

Die Fliese kann in allen verwendet werden «schwierig» Räume: unter Tisch und Stühlen, wo die Holzpaneele durch die ständige Bewegung der Möbel schnell verschleißen, sowie um den Kamin herum, wo die Temperatur schwankt und hoch sein kann. Außerdem kann unter den Fliesen eine Fußbodenheizung verwendet werden..

Fliesen im Wohnzimmerinnenraum: Nachteile

Die Verwendung von Fliesen im Wohnzimmer hat seine Nachteile, aber sie sind unvergleichlich weniger als Vorteile. Zuallererst hat ein Fliesenboden eine niedrigere Temperatur. Die Lösung für dieses Problem besteht darin, die Heizung von unten zu installieren, was jedoch zusätzliche Kosten verursacht: einmalig und monatlich. Eine einfachere und kostengünstigere Lösung besteht darin, dicke Teppiche in Bereichen zu verlegen, in denen es am unangenehmsten ist. Leider wird durch das Verfliesen des gesamten Bodens die Eleganz, die Sie erreichen möchten, zunichte gemacht..

Klassische Bodenfliesen sorgen für optische Coolness. Vielmehr verleihen sie der Wohnung keine warme, wohnliche Atmosphäre. Glänzende Fliesen in Kombination mit hochglänzenden Möbeloberflächen tragen zu dem aus dem Image von Shopping-Malls bekannten Effekt bei. Es lohnt sich auf jeden Fall, mindestens eines der Elemente des Bodens oder der Möbel matt zu machen..

Wohnzimmergestaltung: Fliesen für verschiedene Einrichtungsstile

Die Fliese ist ein beliebtes Produkt und daher in einer Vielzahl von Größen, Farben und Schattierungen erhältlich. Es ist mit allen Arten von Mustern bedeckt. Die Fliese kann Holz, weißen Marmor, Naturstein oder rohen Beton imitieren. Die endgültige Wahl beeinflusst den Charakter des Wohnzimmers:

  • elegant;
  • minimalistisch;
  • rustikal.

Auf der Suche nach einer Idee für einen dekorativen, farbenfrohen Boden mit spektakulären Mustern sollten Sie sich an Keramikfliesen wenden – eine große Auswahl ermöglicht es Ihnen, einen Keramikteppich im Innenraum auszulegen oder dem Raum einen Palast- oder sogar orientalischen Stil zu verleihen..

Wohnzimmerfliesen auf dem Boden: Welche Option soll man wählen?

Unabhängig von der Größe des Wohnzimmers sind großformatige Fliesen ideal für die Verlegung auf dem Boden. Sie tragen zu einer optischen Raumvergrößerung bei und sorgen für eine stimmige Wirkung. Je weniger Fugen zwischen den Fliesen verbleiben und je dünner die Naht ist, desto ausgeprägter ist der Effekt..

Großformatige Fliesen gibt es in einer Vielzahl von Formen und Farben. Quadrate und Rechtecke auf verschiedenen Seiten sollten so gewählt werden, dass ein Zuschneiden der Fliesen nicht erforderlich ist oder auf möglichst kleiner Fläche erfolgt. Entscheidend ist hier die Kenntnis der Regeln für die Verlegung von großformatigen Fliesen. Es ist auch gut, das Wohnzimmer so zu bemessen, dass die Fliesen an den Enden des Wohnzimmers gleich lang sind, nicht eine in Originalgröße und die andere viel kürzer..

Fliesenböden lassen sich problemlos in moderne, provenzalische oder rustikale Räume integrieren. Es hängt alles vom Muster der Keramikoberfläche ab. Es kann verschiedene Holzarten, ihre genauen Muster und Ringe reproduzieren. Es kann auch Naturstein – Travertin, Granit oder Marmor – erfolgreich ersetzen. Es gibt Modelle, die dem trendigen Beton täuschend ähnlich sind..

Es überrascht nicht, dass Fliesen heutzutage in der Innenarchitekturbranche sehr beliebt sind. Darüber hinaus ist seine Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit besser als beispielsweise Laminat.

Weiß, Grau und Holz – Trends der Saison

Derzeit sind die angesagtesten Farben Muster, die natürlichen Marmor, Grau oder Beige imitieren. Diese Farbtöne passen perfekt zum minimalistischen Einrichtungstrend. Sie schaffen eine einheitliche Grundfläche und einen deutlichen Kontrast zu anderen Oberflächen wie kontrastierenden Wänden. Ein weißer Boden wiederum wird gerade in kleinen Wohnzimmern den Raum optisch vergrößern..

Wohnküche: Fliesen und Laminat

Bodenfliesen in der Wohnküche sind die ideale Lösung. Vor allem in Kombination mit dem Wohnzimmerlaminat, Zonierung der Nutzfläche des Gemeinschaftsraums.

Die Fliesen werden in einer großen Farbpalette angeboten. Sie können attraktive Designs verwenden, die auf Holz- oder Laminatböden schwer zu finden sind. Fliesen können verwendet werden, um einen einheitlichen, eleganten Boden zu schaffen. Vor allem bei der Wahl großer Uni-Farben, zum Beispiel 60×60 cm oder sogar 75×75 cm. Eine gleichmäßige Oberfläche, wie beispielsweise Betonimitat, ist am einfachsten mit begradigten Fliesen (rechtwinklig zu den Kanten geschnitten) zu erreichen. Moderne Betonfliesen sind 75 x 75 cm groß, wodurch ein nahezu ebener Boden entsteht.

Wenn Sie glänzende Böden mögen, dann ist kein anderes Material so gut wie polierte Keramikfliesen. Die glänzende Oberfläche reflektiert und streut das Licht wunderschön und erhellt den gesamten Raum. Fliesenböden sind ideal, wenn das Wohnzimmer mit der Küche verbunden ist – dank der Fliesen wird der Boden einheitlich und verbindet beide Räume optisch.

Fliesen aus Holzimitat eignen sich sowohl für das Wohnzimmer als auch für die Küche. Keramikfliesen sind eine ideale Idee für Menschen, die Holz auf dem Boden lieben, aber auf Pflege, Reinigung und Lackierung verzichten möchten. Fliesen können wie verschiedene Arten von Dielen aussehen, sind aber viel einfacher zu pflegen. Platin, klassisch angelegt, erinnert an einen Holzparkettboden.

Es ist zu beachten, dass unglasiertes Feinsteinzeug oder Natursteinfliesen eine Imprägnierung benötigen, die ihre Oberfläche vor Schmutz und hässlichen Verfärbungen schützt. Alle anderen Fliesentypen benötigen keine solche Pflege..

Fußbodenheizung im Wohnzimmer

Wenn Sie eine Fußbodenheizung in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung planen, sind Keramikfliesen die beste Lösung. Dieses Duo ergänzt perfekt wärmeleitende Fliesen. Eine Fußbodenheizung wärmt kalte Oberflächen, sodass das Betreten äußerst angenehm ist. Keramikfliesen sind sehr langlebig und widerstandsfähig gegen Beschädigungen. Kein Problem, sie zu reinigen. Achten Sie beim Kauf auf die Abriebklasse. Im Wohnzimmer können mit PEI 3/750 gekennzeichnete Fliesen erfolgreich verwendet werden, aber für Orte mit starker Beanspruchung ist es besser, solche mit einer höheren Beständigkeit zu wählen, zum Beispiel PEI 3/1500. Das PEI-Symbol ist ein Maß für die Beständigkeit von glasierten Fliesen gegen Oberflächenabrieb – je höher der PEI-Wert, desto höher die Qualität der Fliese..

Die Bodenfliesen im Wohnzimmer sind praktisch und schön in der Fotogalerie präsentiert. Außerdem sind sie ideal für die beliebte Fußbodenheizung. Schauen Sie sich die angesagtesten Arrangements dieser Saison an.