Materialien

Leinenvorhänge – ein Akzent auf die gemütliche Natürlichkeit des Interieurs

Die Umweltfreundlichkeit und äußere Schönheit eines Materials wie Leinen fasziniert viele in der Innenarchitektur. Ein Raum mit Leinentextilien ist immer gemütlich, komfortabel und warm. Heute sprechen wir über Vorhänge: ihre Sorten, Farbkombinationen, Vor- und Nachteile.

2017-09-16_8-48-54 2017-09-16_8-49-20 2017-09-16_8-49-38 2017-09-16_8-52-21

shtory_len_026 shtory_len_034

Sorten von Leinenstoffen

Viele Menschen assoziieren Leinen zunächst mit einem eher groben und unelastischen Stoff. Aber das ist absolut nicht der Fall. Im alten Ägypten wurden aus nur 1 kg Rohstoffen bis zu 250 ml feinster Leinenfäden gewonnen, und die Leinwand selbst war unglaublich zart, flexibel und leicht. Der Preis war nicht billig, daher kauften nur reiche Leute Kleidung aus solchen Stoffen, und das gemeine Volk war mit einem harten und rauen Tuch wirklich zufrieden. Heute produziert die Textilindustrie eine Vielzahl von Flachssorten, aus denen Sie Vorhänge (oder Stoffe) für jedes Interieur auswählen können.

shtory_len_042

2017-09-16_8-50-05 shtory_len_001-650x650 shtory_len_003 shtory_len_005-650x796

Ungebleichtes Leinen sieht aus wie ein selbstgesponnenes Tuch mit dunklen Graubrauntönen, auf dessen Oberfläche das Weben von Fäden deutlich sichtbar ist. Designer bevorzugen es, diese Art von Leinenstoff in Safari-, Rustikal-, Skandinavischen-, Öko- und anderen Designrichtungen zu verwenden, die der Einfachheit und Natürlichkeit möglichst nahe kommen..

shtory_len_008-650x979

Aufgehellte Leinwände in Grau-Weiß-, Creme- und Milchtönen wirken frisch und luftig. Solche Vorhänge schaffen eine besondere helle und gemütliche Atmosphäre im Design von Provence, Grunge, Country und sind eine ausgezeichnete Wahl im Interieur der Küche..

2017-09-16_8-51-41 2017-09-16_8-55-20

Dichter Stoff mit einer ausgeprägten Prägestruktur wird von Designern aktiv zur Dekoration von Schlafzimmern und Wohnzimmern verwendet. Solche Leinentextilien sehen teuer und luxuriös aus und behalten gleichzeitig die natürliche Schönheit des Materials. Im modernen, gotischen, afrikanischen Stil wird Leinen unglaublich organisch mit dekorativen Elementen kombiniert.

shtory_len_029

shtory_len_033

Leinen und Seide sowie Lavsan mit angenehm mattem Glanz veredeln das Interieur zusätzlich im klassisch-antiken Art-Deco-Stil. Solche Tagesdecken und Vorhänge verleihen dem Raum Raffinesse, Raffinesse, aristokratischen Luxus und betonen den Reichtum des Interieurs..

shtory_len_043-650x970

shtory_len_006

Hinweis: Achten Sie bei der Auswahl von Leinentextilien für Gardinen auf das Muster. Griechischer Druck sieht harmonisch in antiken Designs aus und Pflanzendruck wird am besten für den orientalischen, kolonialen oder slawischen Stil verwendet..

2017-09-16_8-48-28 2017-09-16_8-57-31 shtory_len_016 shtory_len_028-650x975

Vor- und Nachteile von Flachs

Bei der Auswahl eines Stoffes achten wir in erster Linie auf seine Qualität und Eigenschaften. Selbst ein Amateur versteht, dass Wolle hohe Temperaturen nicht aushält und Baumwolle oft zerknittert wird. Mal sehen, was die Vor- und Nachteile von Flachs sind.

Flachs durchdringt perfekt Wärme und Luft, was gut für die Gesundheit ist. Das Material hat hohe Umwelteigenschaften und verursacht keine allergischen Reaktionen.

2017-09-16_8-51-07 shtory_len_012 shtory_len_018-650x989 shtory_len_019

Die Leinsamenfaser selbst ist sehr strapazierfähig, was zu einer langen Lebensdauer führt. Es genügt, daran zu erinnern, wie Leinenprodukte, die zahlreiche Wäschen durchlaufen haben, vererbt wurden, aber gleichzeitig ihr vorzeigbares Aussehen behielten. Beachten Sie jedoch, dass Leinen nach dem Waschen um 7% einläuft. Kaufen Sie daher bei der Berechnung des Filmmaterials von Vorhängen Textilien mit einer Marge.

Reiner Leinenstoff, ohne Zusätze, ist zerknittert genug. Vielleicht ist dies der Hauptnachteil von natürlichem Flachs. Jede Wäsche ist ohne langes und gründliches Bügeln der Leinenvorhänge nicht vollständig, um ihnen ein makelloses, glattes Aussehen zu verleihen..

shtory_len_032-650x872 shtory_len_041

Hinweis: Verwenden Sie beim Waschen von Leinenvorhängen besser keine aggressiven Reinigungsmittel. Andernfalls kann der Stoff schnell dünner werden und seine ursprüngliche Attraktivität verlieren. Um Flecken zu vermeiden, kaufen Sie chlorfreie Pulver.

shtory_len_039-650x975

Farbkombination und Dekoration

Denken Sie bei der Dekoration Ihres Interieurs daran, dass Flachs keine satten, hellen oder schneeweißen Farben hat. Alle Rosinen dieses Textils sind genau in seinen pastellfarbenen, zarten und weichen Tönen des cremig-beigen Spektrums. Daher ist Leinenstoff im Innenraum universell in Bezug auf die Kombination von Farbtönen. Für sie gibt es fast keine Verbote.. 

shtory_len_035-650x979 shtory_len_037

Leinentextilien in den Farben Lila, Blau oder Pfirsich verleihen Küche und Wohnzimmer Raffinesse und Originalität. In einem braunen, grünen und weißen Interieur wirken Leinenvorhänge so harmonisch wie möglich. Und der schneeweiße Hintergrund der Wände wird den natürlichen Stoff überhaupt nicht überschatten, und das alles dank seiner Textur!

2017-09-16_8-47-51 shtory_len_006

Die dekorative Komponente von Leinenvorhängen ist meistens Spitze oder Stickerei. Spitzengeflecht oder Hohlsaum hellt die Leinwand optisch auf und erzeugt ein Gefühl einer gewissen Luftigkeit. Vorhänge mit ähnlichem Dekor sehen im Schlafzimmer und in der Küche charmant aus.

2017-09-16_8-53-34

shtory_len_017-650x937

Ein prächtiger Effekt entsteht durch die Kombination von Leinenvorhängen mit Tüll oder schneeweißem Schleier.

2017-09-16_8-54-05

Bei Vorhängen ist dieses Material ziemlich kompliziert. Natürliche Schönheit entsteht durch vertikale Falten, aber österreichische Vorhänge, Kaskaden oder Lambrequins verwandeln sich in einen Stoffhaufen ohne jegliche Ästhetik und Glätte der Wellen. Die lakonische Einfachheit im Design solcher Vorhänge sieht viel interessanter und komfortabler aus.

shtory_len_021 shtory_len_030

Leinen mit Stickerei ist Kunstflug. Sowohl das Kreuz als auch die glatte Oberfläche passen einwandfrei auf das Leinen. Der Stoff spielt auf ganz neue Art und Weise, und im Innenraum erscheint eine besondere Atmosphäre, Stil und Farbe..

2017-09-16_8-56-56 shtory_len_031

Leinen im Innendesign

Wie bereits erwähnt, ist Leinen in Innenräumen weit verbreitet. Dieses Material wird besonders von Designern geliebt, wenn sie Räume mit natürlichen Stoffen dekorieren. Der beliebte sanfte Beigeton des Canvas ist ein vielseitiges Material für Vorhänge in fast jedem Interieur. Pastell Provence oder vorzeigbare Klassiker, national unverwechselbare Farbe oder rustikaler Minimalismus – in jedem dieser Stile wirkt Leinen sehr organisch. 

shtory_len_004 shtory_len_007-650x650 shtory_len_010 shtory_len_014 shtory_len_027-650x891 shtory_len_040-650x791

Das praktische Material ist besonders bei der Gestaltung von Fenstern in der Küche gefragt. Im Wohnzimmer sorgen Leinentextilien für ein faszinierendes Lichtspiel, das dank der Falten des Stoffes chaotisch helles Sonnenlicht hereinlässt. Wenn Sie den teuren Minimalismus von Leinengardinen betonen möchten, kombinieren Sie sie mit hellem Cambric oder Netztüll. Mit Leinen mit eingenähten Satineinsätzen oder Metallfäden können Sie dem Interieur des Vorderzimmers einen Hauch von Luxus verleihen.

2017-09-16_8-51-07 2017-09-16_8-52-41 2017-09-16_8-54-44 shtory_len_009-1 shtory_len_020 shtory_len_023-1 shtory_len_024-650x962 shtory_len_025-650x975

Gegenwärtig fehlt einem Menschen manchmal die Einheit mit der Natur. Und natürliche Materialien im Innenbereich sind eine echte Rettung. Flachs ist in dieser Hinsicht perfekt, es erfüllt unseren Alltag mit Behaglichkeit, Wärme und Harmonie..