Pflanzen

Die Besonderheiten des Gerbera-Anbaus und die wirksame Pflege für sie

In der Familie der Aster gibt es einen weiteren Vertreter atemberaubender Schönheit – dies ist die Gerbera, die etwa 70 Arten umfasst.

Bunte Gerbera

Strauß bunter Gerbera

Aus den Tropen und Subtropen Afrikas kamen leuchtende Blumen in allen Schattierungen zu uns. Das Erscheinen des Namens ist noch umstritten. Laut einigen Quellen stammt das Wort aus dem Lateinischen «herba», was bedeutet gras. Nach anderen Informationen wurde das Wort vom Nachnamen des deutschen Botanikers Traugott Gerber . abgeleitet.

Gelbe Gerbera-Blume

Orangengerbera groß

Merkmale der Blume und ihrer äußeren Zeichen

Die Blüte gehört zu den mehrjährigen krautigen Pflanzen. Die saftigen Blätter sind länglich und leuchtend grün. Sie erreichen eine Länge von 35 cm und werden an der Wurzel in einer Rosette gesammelt..

Große Gerbera-Blume

Helle Gerberablüten

Der Stiel ist völlig frei von Blättern und wird bis zu 80 cm groß Der Durchmesser der Blüten beträgt innerhalb von 15 cm Es gibt Sorten mit doppelten Blütenblättern und einfache. Gleichzeitig kann eine einfache Gerbera mit einer Kamille und eine Frottee mit einer Aster verglichen werden. Die Achäne reift als Frucht an Gerberas.

Lila Gerbera mit schwarzer Mitte

Leider ist der ganzjährige Anbau von Gerbera im Freiland im russischen Klima unmöglich. Die Blume ist sehr wärmeliebend und wächst nur im Sommer. Die Lösung besteht darin, Gerbera als einjährige Pflanze auf dem Rasen anzubauen oder Töpfe zu verwenden, um die nötige Mobilität zu schaffen..

Schönes Foto von Gerberas

Gelbe Frottee-Gerbera

Darüber hinaus kann die Blume in Gewächshäusern angebaut und nach Bedarf für die Heimdekoration geschnitten werden..

Leuchtend orangefarbene Gerbera

Solargerbera

Da die meisten Sorten wie Kamille aussehen, erhielt die Pflanze einen zweiten Namen. «Transvaaler Kamille» oder «Transvaal Gänseblümchen». Gerbera gibt es in einer Vielzahl von Farben und Schattierungen. Die Ausnahme wird blau sein, die natürlich nicht erhalten werden kann..

Schwarze Mitte auf oranger Gerbera

Zarte rosa Gerberablüten

Vielzahl von Arten und Sorten von Gerbera

Derzeit gibt es etwa 1000 Pflanzenunterarten. Sie unterscheiden sich in Größe, Farbe und Form. Lingulierte Blütenkronen in Randblüten können sein:

  • Gelb;
  • Orange;
  • Rosa;
  • Weiß;
  • rot.

Auch verschiedene Kombinationen dieser Blüten an einer Pflanze sind möglich..

Rosa Gerbera für den Innenbereich

Leuchtend rote Gerbera

Es gibt Sorten mit schwarzem Kern. Besonders geheimnisvoll und originell wirken sie in der Komposition von Sträußen und auf Blumenbeeten..

Bouquet von gelben und orangen Gerberas

Saftige Gerbera-Farbe

Die meisten der heute angebauten Sorten sind Hybridsorten. In der Klassifikation der Indoor-Unterarten findet sich am häufigsten die Zwergsorte Gerbera Jameson. Es ist diese Sorte, die für den Verkauf in Geschäften geschnitten wird..

Strauß roter Gerbera

Verschiedene Schattierungen von Gerbera

Die Blüte dieser Sorte erreicht einen Durchmesser von 10 cm und erfreut Käufer mit einer großen Anzahl von Schattierungen. Der Kern hat normalerweise eine andere Farbe als die Blütenblätter..

Ungewöhnliche Gerbera in verschiedenen Farbtönen

Viele farbige Gerberas

Die am besten geeignete Sorte für den Anbau ist Festival. Eine Besonderheit der Sorte sind ihre großen Blüten an kurzen Stielen. Dies ist eine großartige Pflanze für den Anbau auf einer Fensterbank..

Strauß heller Gerbera

Gerbera-Blumenarrangement

Zu den gängigsten Sorten zählen:

  • Migar;
  • Aldebaran;
  • Mars;
  • Alcor;
  • Vega;
  • Jupiter;
  • Algol.

Den Durchmesser einer Gerbera-Blume messen

Die Sorten Alkor und Aldebaran erreichen eine Höhe von 50 cm. Die Pflanze zeichnet sich durch kleine Blüten bis 8 cm Durchmesser aus.

Schönes Foto einer roten Gerbera

Spektakuläres Foto von Gerbera

Mars erreicht einen Durchmesser von 11 cm. Der Stiel wird bis zu 70 cm groß. Die übrigen der oben genannten Sorten sind ebenfalls mit großen Blüten an hohen Stielen geschmückt.

Dunkelrote Gerbera

Zarte Gerberablüten

Effektive Gerbera-Pflege

Die richtige Pflege sorgt für eine lebendige, lang anhaltende Blüte. Die wichtigsten Punkte in der Liste der erforderlichen Verfahren sind:

  • heller Ort;
  • mäßiges Gießen;
  • Nährboden.

Heller Strauß in einer Vase

Zarter Orangeton von Gerbera

Der Platz sollte ausreichend beleuchtet sein, gleichzeitig sollte die Gerbera jedoch vor sengender direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Es ist gut, Fensterbänke auf der Südseite zu verwenden, wo Sie die Beschattung während der Sonnenstunden organisieren können, in denen die Sonne am aktivsten ist. Gleichzeitig ist zusätzliche Beleuchtung in der kalten Jahreszeit willkommen..

Die Kombination von Farben auf einer Gerbera

Gelbe Blume mit dunkler Mitte

Indoor-Sorten müssen regelmäßig an die Luft gebracht werden. Dies ist nur im Sommer möglich. Spürbare Temperaturschwankungen sind für die Pflanze besonders während der Blüte schädlich. Wenn möglich, ist es notwendig, 22-24 Grad einzuhalten.

Schöner Schatten der Gerberablume

Mit fortschreitender Blüte können Sie die Temperatur allmählich sinken lassen und bis zur Wintersaison 12-14 Gramm erreichen.

Orangefarbene Blume mit gelber Mitte

Weiße und karmesinrote Gerbera in einem Blumenbeet

Sie müssen die Gerbera nach bestimmten Prinzipien gießen. Die Bewässerung sollte während der Vegetationsperiode moderat sein. Weiches Wasser bei Raumtemperatur funktioniert am besten. Es ist notwendig, übermäßige Feuchtigkeit zu vermeiden, da dies zur Entwicklung von Pilzkrankheiten führen kann..

Mehrere bunte Gerbera in einem Strauß

Sie sollten auch vermeiden, dass Wasser in den Blattaustritt gelangt. Dies kann das Aussehen der Blume beeinträchtigen. Während der Ruhezeit wird die Bewässerung reduziert. Gleichzeitig sollte eine Übertrocknung der Erde nicht zugelassen werden..

Kontrastreiche Kombination von Blumen in einem Strauß Gerberas

Gerbera fühlt sich in einer feuchten Umgebung am wohlsten, ähnlich den Bedingungen der tropischen Heimat der Pflanze. Dies kann erreicht werden, indem der Topf in eine große Palette mit nassem Blähton, Kieselsteinen oder Moos gestellt wird. In diesem Fall sollte das Rhizom der Pflanze nicht direkt mit Wasser in Berührung kommen. Gerbera sprühen kann nur schaden.

Strauß gelber Gerbera

Lila Schattierungen auf einer Gerbera-Blume

Wenn die Gerbera drinnen angebaut wird, muss sie jedes Jahr neu gepflanzt werden. Dazu müssen Sie jedes Mal einen größeren Topf als den vorherigen auswählen. Vorher lohnt es sich, für eine gute Drainage zu sorgen..

Rote Gerbera im Strauß

Gelbe Gerbera mit orangefarbenem Zentrum

Die Zusammensetzung des Bodens verleiht den Wurzeln der Pflanze eine neutrale Säure. In diesem Fall sollte das Substrat nahrhaft und leicht sein. Wenn Sie den Boden selbst mischen, müssen Sie Folgendes in seine Zusammensetzung aufnehmen:

  • 1 Teil Lauberde;
  • 1 Teil Torfland;
  • 1 Teil Sand;
  • etwas Kiefernrinde.

Kleine Gerberablüten

Auch das Top-Dressing gehört zur notwendigen Pflege. Während der Vegetationsperiode können Sie einen komplexen Dünger verwenden. Sie müssen es alle 2 Wochen machen. Während der Ruhezeit sollte die Fütterung eingestellt werden..

Flauschige Gerbera in einem angenehmen Farbton

Nahaufnahme einer rosa Gerbera

Damit die Gerbera üppig und hell blühen kann, müssen die verwelkten Stiele umgehend entfernt werden. Dies liegt daran, dass sie verrotten und das Wachstum neuer Triebe hemmen. Darüber hinaus können Gerbera durch Krankheiten und Parasiten geschädigt werden. Die Spinnmilbe schafft Bedingungen für Vergilbung und fallende Blätter. Dies kann ein Hinweis auf unzureichende Feuchtigkeit im Boden und in der Luft sein..

Mehrere Rosatöne auf der Gerbera

Echter Mehltau, der auf einer Blüte auftritt, kann auf einen Stickstoffüberschuss in Beikost, übermäßige Feuchtigkeit und plötzliche Temperaturänderungen hinweisen. Darüber hinaus führt ein Mangel an Feuchtigkeit zum Auftreten von Blattläusen und Weißen Fliegen..

Die dunkle Farbe einer anmutigen Gerbera

Mit dem Anbau von Gerbera sind gewisse Schwierigkeiten verbunden, aber wenn Sie diese Blumen gebührend beachten, werden große Blumen die Belohnung sein, die das Blumenbeet oder die Fensterbank im Haus mit hellen Flecken schmücken.