Pflanzen

Löwenmaul – eine helle Dekoration des Gartenbereichs

Um die maximale Wirksamkeit einer Zierpflanze zu erzielen, müssen Sie sie richtig pflegen. Die Einhaltung der Bewässerungs- und Fütterungsregeln sowie die Kenntnis der Merkmale zur Schaffung komfortabler Bedingungen verleihen der Pflanze ein gesundes Aussehen. Löwenmaulblumen sind in diesem Sinne keine Ausnahme..

Lebendige Vielfalt von Löwenmäulchen

Löwenmaul Blumenbeet

Besonderheiten der Pflanze

Löwenmaul (Antirrhinum) ist ein Kraut oder kleiner Strauch, der bis zu einem Meter hoch wird.

Rosa Löwenmäulchen

Eine bunte Vielfalt von Löwenmäulchen

Die Stängel der Pflanze haben über ihre gesamte Länge dünne Rillen. Verzweigte und grüne Stängel erfrischen die Beete und kontrastieren ausdrucksstark mit den leuchtenden Blüten der Pflanze. Sie bilden einen pyramidenförmigen Busch.

Löwenmaul Blumen

Löwenmäulchen blühen

Das Wuchsmuster der Blätter ist wie folgt: Die oberen wachsen abwechselnd, die unteren gegenläufig. Sie sind wie längliche Ovale geformt. Ihre Farben reichen von hellen bis dunklen Grüntönen. Bei einigen Arten sind rote Streifen zu sehen.

Gelbes Löwenmaul im Blumenbeet

Kombination verschiedener Farben von Löwenmäulchen

Antirrhinum blüht in großen Blüten mit einem ausgeprägten wohlriechenden Geruch. Die Form der Blüten ist meistens unregelmäßig. Sie können sehen, dass sie aus zwei Teilen bestehen..

Weiße Löwenmäulchen

Gelbe und weiße Löwenmäulchen

Stachelförmige Blütenstände können je nach Art doppelte oder einfache Blütenblätter haben.

Orange Löwenmäulchen

Die Kombination aus rosa und weißen Blüten in einem Blumenbeet

Die Farbpalette ist breit gefächert:

  • Weiß;
  • Gelb;
  • Rosa;
  • Kitz;
  • rot.

Darüber hinaus finden Sie zwei- und dreifarbige Variationen..

Tulpen und Löwenmäulchen in einem Blumenbeet

Die Frucht dieser Pflanze ist eine Kapsel mit mehreren Samen und zwei Nestern. Löwenmaul blüht normalerweise im Juni. Die letzten Blumen fallen erst mit dem ersten Frost.

Löwenmaul-Gruppenlandung

Vielfalt im Löwenmaul-Blumenbeet

Antirrhinum ist eine mehrjährige Pflanze. Viele Gärtner bauen es jedoch eine Saison lang einjährig an. Bei richtiger Pflege und Einhaltung der notwendigen Bedingungen kann derselbe Busch zwei oder drei Jahre hintereinander blühen.

Fliederblüte in einem Blumenbeet

Komposition mit Löwenmaulblüten

Löwenmäulchen werden aufgrund ihrer geringen Größe am häufigsten als Bordsteinpflanze verwendet. Außerdem sieht eine solche Blume in Gruppenpflanzungen und in Blumenbeeten toll aus..

Verschiedene Schattierungen von Löwenmaulblumen

Zarte rosa Blüte

Löwenmäulchen sind oft auf Terrassen, Balkonen und Fensterbänken zu sehen. Hierfür eignen sich ampelartige Formen am besten. Sie können in kleinen hängenden Töpfen angebaut werden.

Dunkelrosa Löwenmaulblumen

Löwenmaul-Sorten

Diese beliebte Pflanze hat mehrere Klassifizierungen. Darunter die Aufteilung nach Höhe:

  • gigantisch (90-130 cm);
  • hoch (60-95 cm);
  • halbhoch (40-60 cm);
  • niedrig (25-40 cm);
  • Zwerg (15-20 cm).

Löwenmaul im Topf

Löwenmaul hautnah

Der erste Typ umfasst eine Vielzahl «Arthur», «F1 rot XL», «F1 rosa XL». Beliebte Sorten in der gehobenen Kategorie können berücksichtigt werden «Anna Deutsch», «Kanarienvogel», «Madame Schmetterling».

Löwenmaulblume

Bunte Löwenmäulchenblüte

Die halbhohe Liste enthält «Goldener Monarch», «Rubin», «Lippenstift Silber». Sie werden oft zum Schneiden angebaut..

Gelbe und orange Löwenmäulchen

Vielfalt im Blumenbeet

Niedrige Arten zeichnen sich durch eine große Anzahl blühender Triebe aus. Diese beinhalten «Der Hobbit», «Typ-top», «Lampion». Zwergsorten umfassen «Sakura-Blüte», «Süßigkeitenduschen».

Dunkle Löwenmäulchenblüte

Gelb-rosa Löwenmäulchen

Für diejenigen, die nach Sorten suchen, die einen ganzjährigen Zyklus haben, ist die «Sanderson» und «Martin». Sie sind geschnittene Sorten und werden oft unter Schnittblumensträußen verkauft..

Leuchtend orangefarbene Blume

Gelbe und orange Löwenmäulchenblume

Wie man Löwenmaul und Samen anbaut

Zur Vermehrung dieser Pflanze werden generative und vegetative Methoden verwendet. Die Samen behalten die Keimfähigkeit für mehrere Jahre perfekt.

Gelbe Löwenmäulchenblüte

Löwenmäulchen blühen

Für Gebiete mit warmem Klima reicht es aus, Samen direkt in den Boden zu säen. Die ersten Triebe erscheinen in der Regel nach zwei Wochen. An solchen Orten leisten die Samen hervorragende Arbeit bei kleinen nächtlichen Kälteeinbrüchen..

Helle Blumen in kleinen Töpfen

Löwenmaul im Querformat

Wenn das Klima der Region durch einen langen Übergang zu warmem Wetter gekennzeichnet ist, ist es besser, Setzlinge zu verwenden.

Pastell Löwenmäulchen

Gelbe Löwenmaulbüsche

Die Aussaat erfolgt am besten Anfang März. Kochgeschirr ab 10 cm Durchmesser muss mit Ablauflöchern ausgestattet sein. Es wird grober Sand hineingelegt, auf den Komposterde gegossen und mit demselben Sand vermischt wird.

Rosa Löwenmaulblume

Weißes Löwenmaul im Topf

Von oben wird die Mischung mit Wasser befeuchtet. Danach werden mit Sand vermischte Samen gleichmäßig über die Oberfläche verteilt. Gießen Sie eine weitere Schicht Substrat darüber und befeuchten Sie es mit einer Sprühflasche. All dies ist mit einer Glasplatte abgedeckt.

Buntes Löwenmaul Blumenbeet

Reichblühender Löwenmaul

Jeden Tag müssen Sie das Kondenswasser vom Glas wischen und auch der Erde etwas Zeit zum Atmen geben. Außerdem müssen die Pflanzen regelmäßig befeuchtet werden. Am dritten oder vierten Tag erscheinen weitere Sämlinge. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie das Glas vollständig entfernen.

Eine Fülle von Löwenmäulchen-Farben

Rote Blumen auf dem Rasen

Angereicherte Setzlinge werden bis Ende Mai in den Boden gesetzt. Die Beleuchtung des für die Bepflanzung ausgewählten Standorts spielt keine Rolle. Es ist wichtig, den Sämlingen eine gute Drainage zu bieten..

Bunte Vielfalt im Blumenbeet

Löwenmaul in Komposition mit anderen Blumen

Die richtige Pflanzenpflege

Damit sich das Löwenmäulchen wohlfühlt, reicht es aus, regelmäßig einfache Prozeduren durchzuführen. Antirrhinum ist ziemlich unprätentiös und erfordert nur Standardmanipulationen:

  • regelmäßiges Gießen;
  • Top-Dressing;
  • Unkrautbeseitigung;
  • den Boden lockern.

Löwenmaul in Gruppenkompositionen verwenden

Darüber hinaus können hohe Qualitäten ein Strumpfband erfordern. Um eine üppige Blüte zu erhalten, ist es besser, verwelkte Blüten rechtzeitig zu entfernen. Verwenden Sie zur Fütterung Mischungen, die in Fachgeschäften verkauft werden, die dieser Pflanzenart entsprechen..

Üppige Blüte von gelben Löwenmäulchen

Manchmal ist die Pflanze von Krankheiten betroffen:

  • Septorien;
  • Schwarzbein;
  • graue Fäule;
  • Wurzelfäule.

Eine erkrankte Pflanze muss so schnell wie möglich entfernt und die Stelle mit speziellen Präparaten behandelt werden..

Eine solche einfache Pflege verleiht dem Blumenbeet ein schickes Aussehen, zu dem der einzigartige Löwenmaul gehört..