Pflanzen

Saftiges Grün und leuchtende Farben von Guzmania auf Ihrer Fensterbank

Immergrüne krautige Vertreter der Pflanzenwelt sind seit vielen Jahren bei Hobbygärtnern beliebt. Guzmania ist in vielen Büros und Wohnungen zu finden.

Guzmania mit roten Blättern

Guzmania in einem kleinen Topf

Diese Popularität ist auf die atemberaubende dekorative Wirkung zurückzuführen, die die langen saftig grünen Stiele und die leuchtenden Blüten dieser Pflanze erzeugen..

Ungewöhnliche Guzmanie mit trockenen Blättern

Rosa Guzmanie

Arten von Guzmanien für den Heimanbau

Unter den Sorten dieser Pflanze ist die Schilf-Guzmania am häufigsten. Diese Sorte kann sowohl im Boden als auch in felsigem Boden wachsen..

Gelbe Guzmanie

Dunkelrosa Guzmanie

Die Pflanze sieht aus wie eine elastische Rosette aus großen, breiten Blättern. In ihnen befindet sich eine Blütenkrone aus bunten Blättern. Sie werden normalerweise mit einer Blume verwechselt..

Üppige gelbe Guzmanie

Kleine rote Guzmanie

Darüber hinaus ist die Blume selbst völlig unsichtbar. Dies ist ein Blütenstand in Form eines Ohres, der nur sehr kurze Zeit blüht..

Zwei rote Guzmanien

Vielzahl von Schattierungen von Guzmania

Es gibt mehrere Unterarten von Schilf-Guzmania:

  • «Violett»;
  • «bescheiden»;
  • «feurig»;
  • «gemeinsames»;
  • «klein».

Sie haben kleine äußere Unterschiede..

Die Fülle der Nuancen von Guzmania

Guzmania-Blütenstände in rot-gelben Farbtönen

Eine andere Art ist die Donnell-Smith-Guzmania. Die Rosette dieser Pflanze ist etwas locker. Außerdem gibt es blasse Schuppen. Der Blütenstand ist pyramidenförmig-rispig mit aufrechtem Stiel. Die Pflanze zeichnet sich durch leuchtend rote, kachelförmige Hochblätter aus. Diese Art blüht normalerweise im Mai und April..

Dunkler Blütenstand von Guzmanie

Helle Farben von Guzmanie

Die blutrote Guzmania hat eine glasförmige Rosette mit leuchtend roten Hochblättern. Der Stiel in dieser Form ist unentwickelt, daher ist der Blütenstand in einer blattförmigen Hülle in eine Rosette eingetaucht. Diese Art hat Sorten:

  • «blutig»;
  • «kurzbeinig».

Vielfalt der Farben von Guzmania

Eine große Auswahl an Guzmania-Sorten

Mosaik-Guzmania hat lange Blätter, die eine sich ausbreitende Rosette bilden. Der Stiel ist gerade mit scharfen rosa Nebenblättern. Die Pflanze blüht mit weiß-gelben Blüten, die den Kopfblütenstand bilden. Sorten dieser Art werden vorgestellt:

  • Musaika;
  • Concolor;

Rosa und weiße Nuancen von Guzmanie

Nicaraguanische Guzmania zeichnet sich durch linguale Blätter aus. Während des Wachstums bilden sich rote Längsstreifen auf den Blättern. Die Kelchrosette ist von einem Blütenstand aus gelben Blüten gekrönt, die im Mai und März blühen.

Große Guzmania-Blume

Die einzackige Guzmania besteht aus gelbgrünen Blättern. Die Pflanze blüht mit weißen Blüten, die beim Abfallen der Blätter auf einem kahlen Stiel bleiben. Diese Art hat auch Sorten:

  • Monostachia;
  • Variegata;
  • Alba;

Weiße Guzmania-Blätter

Guzmania Tsana hat eine riesige Blüte. Seine Blätter erreichen eine Länge von 70 cm..

Realistisches Bild von Guzmanie

Guzmania zu Hause: die Besonderheiten der Pflege

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass diese Pflanze aus heißen Ländern stammt, daher sind alle Guzmania-Sorten sehr thermophil. In dem Raum, in dem sich der Topf befindet, sollte die Temperatur mindestens 15 Gramm betragen. Die am besten geeignete Luftfeuchtigkeit beträgt 50% -80%.

Auswahl an Guzmania-Tönen

Der Topf für den Anbau von Guzmania sollte eine Höhe von 12 cm nicht überschreiten. Moderne Geschäfte bieten eine breite Palette von Spezialrezepturen zum Pflanzen von Blumen an. Für Guzmanie ist ein Substrat für Bromelien geeignet. Diese Zusammensetzung beinhaltet:

  • Sphagnum;
  • zerfetzte Farnrinde;
  • Torf;
  • Holzkohle;
  • Sand;
  • Tonerde.

Darüber hinaus können Sie die Rinde von Nadelbäumen, Moos und Kohle (Holz) verwenden. Es ist auch notwendig, die Blume mit einer guten Drainage zu versehen..

Heimtextilien mit Guzmanie

Guzmania-Sortiment

Während der aktiven Wachstumsphase kann die Pflanze umgepflanzt werden. Dies sollte nicht öfter als alle 2-3 Jahre durchgeführt werden. Auch während des aktiven Wachstums benötigt Guzmania intensives Gießen. Dies geschieht normalerweise im Frühjahr und Sommer..

Einen Topf zum Fressen dekorieren

Helle Guzmanie auf der Fensterbank

Für den Pflanzenkomfort können Sie eine kleine Menge warmes Wasser direkt in den Blumenauslass gießen und besprühen. Während der Blütezeit muss das Wasser aus dem Auslauf entfernt werden, um Fäulnis zu vermeiden..

Die leuchtend rote Farbe von Guzmania

Richtige Düngung und Fütterung der Pflanze

Während der Blütezeit, die normalerweise von März bis September stattfindet, muss die Pflanze gefüttert werden. Dafür ist es besser, organische Substanzen und Mineralien zu verwenden. Es wird empfohlen, eine fertige Komposition in einem Fachgeschäft zu kaufen..

Leuchtend rosa Guzmania-Blätter

Leuchtend orangefarbene Guzmania-Blätter

Düngemittel sollten alle 2 bis 4 Wochen in den Boden gegeben werden. Es ist notwendig, einen Zeitplan zu entwickeln, indem die Blütezeit in gleiche Intervalle unterteilt wird. Eine Übersättigung des Bodens mit Stoffen kann den Zustand der Pflanze beeinträchtigen..

Die Kombination von Grün und Rot auf den Blättern der Pflanze

Die Düngemittelzusammensetzung muss mit Wasser verdünnt und direkt in den Auslass gegossen werden. Der Düngungsprozess ist nur notwendig, wenn die Pflanze lange nicht blüht oder unregelmäßig auftritt.

Guzmanien. Blick von oben

Kontrast von rosa und grünen Blättern

Merkmale der Reproduktion von Guzmania

Die Hauptmethode zur Zucht von Guzmania war die Teilung. Die sogenannte «Kinder», die zu einem vollwertigen Busch werden. Wenn der Prozess auf 15 cm angewachsen ist, ist er bereit für die Transplantation. Zu diesem Zeitpunkt wird der alte Busch vertrocknen und sterben.

Kastanienbraune Guzmania-Blätter

Heller Schatten der Blätter

Meistens produziert Guzmanie nur einen neuen Busch. Aber es gab Fälle, in denen «elterlich» der Busch wächst weiter und bringt zusätzlichen Nachwuchs.

Verpackte Orangen-Guzmanie

Orange und grüne Farben auf Guzmania-Blättern

Die Gefahren von Guzmanie

Trotz der Schlichtheit der Pflanze gibt es eine Reihe von Krankheiten und Schädlingen, die sie töten können. Unter den Parasiten sind besonders gefährlich:

  • mehliger Wurm;
  • Schild;
  • Spinnmilbe.

Diese Tiere nisten sich in den Blättern ein und beschädigen sie..

Burgunderfarbe der Guzmania-Blätter

Rote Blätter in grüner Guzmanie

Die Behandlung der Pflanze besteht darin, die Blätter regelmäßig mit Seifenwasser zu reiben. Wenn diese Maßnahmen nicht wirken, müssen Insektizide eingesetzt werden. Sie werden in Fachgeschäften verkauft und haben eine Gebrauchsanweisung..

Blassrosa Guzmanie

Die dunkle Farbe der Guzmania-Blätter

Auch das Verrotten des Stängels gilt als Zeichen einer Pflanzenkrankheit. Dies bedeutet, dass der Verfall begonnen hat und das Wurzelsystem. In der Anfangsphase reicht es aus, nur die Bewässerung zu mäßigen..

Leuchtend orangefarbene Guzmania-Blätter

Orange Guzmanie für die Wohnungshaltung

Der Pilz auf den Blättern sieht aus wie graue Flecken. Ein spezielles Fungizid in Lösung kann helfen, das Problem zu lösen.

Guzmania mit orangefarbenen oberen Blättern

Vielfältige Auswahl an Guzmania-Farben

Im Allgemeinen bringt die Haltung von Guzmanie im Haus nicht viel Ärger. Die Pflanze ist gegenüber ihrem Lebensraum unprätentiös und verträgt leicht geringfügige Änderungen des Klimas und der Pflegebedingungen. Das Ergebnis der Pflege einer solchen Blume ist das ganze Jahr über leuchtendes Grün und bunte Blütenstände während der Blütezeit und des aktiven Wachstums..